Kaltenkirchen. Seit 10 Jahren organisiert Traute Schellen im Bezirk West mit großem Engagement die Hobbyrunde. Jedes Jahr ist sie erfolgreich und mit viel Herzblut dabei. Dafür bedanke ich mich im Namen des Vorstandes sehr herzlich.

Ulrich Lhotzky-Knebusch

Bezirksvorsitzender

 

Nachstehend Bericht, Abschlusstabellen sowie Fotos.

 

Bericht-Tennis-Hobby-Runde_2015.pdf

Abschlusstabellen_2015.pdf

Foto_Abschluss_2015-1.pdf

Foto_Abschluss_2015-2.pdf

Foto_Abschluss_2015-3.pdf

Foto_Abschluss_2015-4.pdf

Foto_Abschluss_2015-5.pdf

 

 

 

 

 

LK-Turniere_in_Pinneberg.pdf

Am 5. und 6.September 2015 fanden die diesjährigen Jugendclubmeisterschaften statt. Es konnten am Samstag packende Vorrundenspiele und am Sonntag unglaublich spannende Halbfinal- und Finalpartien bestaunt werden. Auch die Jüngsten(9 Jahre und jünger) konnten auf dem Kleinfeld beweisen, was sie gelernt haben.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Aufstiegsspiele im Bezirk West

Zusatzspiele_2015.pdf

IMG 3785Am vergangenen Wochenende feierte der TC Rot-Weiß Malente sein 60 jähriges bestehen. Vor den Endspielen der Clubmeisterschaften gab es einen Festakt mit einigen offiziellen Gästen und Rednern, wobei insbesondere der 1 . Vorsitzende Jochen Torpus die Geschichte des Vereins vorstellte und einen Ausblick auf die zukünftigen Projekte, wie z.B. die Platzerweiterung des Vereins, gab. Aber auch der Bürgermeister von Malente, Herr Michael Koch, der Vorsitzende des Kreissportverbandes, Herr Rolf Röhling, sowie der Geschäftsführer des Tennisverbandes Schleswig-Holstein, Herr Thomas Chiandone, gratulierten dem TV Rot-Weiß Malente zu seinem Jubiläum und zu der wunderbar am See gelegenen Tennisanlage.

241db1476a6715206bde4c60e914110aKiel. Es gibt ihn schon seit Jahren, den Mehrkampf der Bezirke im Tennisverband SH. Jetzt fand er wieder statt. West, Ost, Nord, Süd waren mit den Jüngsten (Jahrgang 2005 und jünger) vertreten.

Der Osten lag vorne und gewann verdient. Der Westen erkämpfte sich einen zweiten Platz. Süden und Norden belegten den 3. und 4. Platz.

Gespielt wurde Tennis, aber es ging auch um Konditionstraining und Geschicklichkeit.

Foto: Die Teilnehmer aus dem Bezirk West.

Hier öffnen

 

Nord.pdf

 

25_Jahre_Tennisfreundschaft_Schwerin.pdf

Anschreiben_Aufstiegsspiele_2015.pdf

Zusatzspiele_2015.pdf

Bericht zu den II. Schleswig-Holsteiner-Tennis-Hobby-Open am 5.7.2015

für 2er Team's, in Henstedt-Ulzburg

 

Hitzeschlacht und Tennisduschen

Zum 2. Mal hatte Traute Schellen (Te.-Breitensport-Ref. des TVSH-Bez. West) alle Tennis-Hobby-Spieler/innen aufgerufen, an den II. Schl.-Holst.-Tennis-Hobby-Open für 2-er Team's am 05.07.2015 in Henstedt-Ulzburg, teilzunehmen. Viele Aktionen wurden an diesem Wochenende in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg angeboten.

Unser Bezirksschatzmeister und Kassenwart des TC Barsbüttel Volkhard Esche hat einen wirtschaftlichen Vergleich zwischen den Vereinen im Tennisverband SH angeregt.
In vielen Branchen der freien Wirtschaft ist es üblich, dass Struktur-, Kosten-, Erfolgs- und sonstige Daten in jährlichen Betriebsvergleichen (anonym) ausgetauscht werden mit Erkenntnisgewinn für alle Beteiligten.
Ziel sollte es sein, dass unsere Tennisvereine ihre Wirtschaftlichkeit verbessern und gegebenenfalls Potentiale auf der Erlös- und Kostenseite erkennen.
Herr Esche hat dankenswerterweise einen ersten Erhebungsbogen mit Strukturdaten, Einnahmepositionen und Kostenstellen entworfen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Ergänzungsvorschläge sind jederzeit willkommen.

Der Umzug ist beschlossene Sache. Fraglich sind nur noch der Zeitpunkt und die genauen Modalitäten. In intensiven und vor allem konstruktiven Gesprächen sind die Verantwortlichen des SV Henstedt-Ulzburg gemeinsam mit den Vertretern des TC Alsterquelle zu der Überzeugung gelangt, dass angesichts einer rückläufigen Mitgliederentwicklung, vor allem aus ökonomischer Sicht, zukünftig nur eine Tennisanlage in Henstedt-Ulzburg nachhaltig betrieben werden kann.

Aus organisatorischen Gründen wurden alle Bezirkskonten aufgelöst. Wir sind jetzt auch "rechnerich" mit dem Verband vereint.

Liebe Tennisfreunde im Kreis Steinburg,

die Kreismeisterschaften der Jugendlichen sollen am 19. und 20.September 2015 beim TC Kellinghusen stattfinden. Die Minicup-Kreismeisterschaften finden am 26.September 2015 beim TSV Oldendorf statt.

 

 

Kaltenkirchen. Der Vorstand des Bezirks hat sich in einer ersten Diskussion mit dem Thema Neuaufstellung des Verbandes/Bezirke und Kreise beschäftigt.

Kaltenkirchen. Der neue Bezirksmeister bei den U16 heißt Younes Hemeicheh (LTC Elmshorn). Der an eins gesetzte Elmshorner gewann gegen Erik Mahlstedt (TuS Quickborn) 6:3, 7:6. Turnierleiter und TV-SH-Vizepräsident Björn Kroll gratulierte zum Sieg.


Unsere Premium-Partner

 

 Dunlop-Sport.jpg

KSwiss.jpg

Partner_TWE.jpg

 arag_logo.png

 ServusTV