. . .  der Regionen Süd, West und Nord/Ost

Beim TC Klausdorf fand eine Ersatzveranstaltung für den TVSH-Talentcup in Form eines 2-Tage-Lehrgangs statt, der in seiner ursprünglichen Form durch Covid 19 leider nicht durchgeführt werden konnte. Bei diesem besonderen Lehrgang trafen sich einige der besten Kinder des Jahrgangs U10 und U11 des Tennisverbandes Schleswig-Holstein und zeigten, was sie sowohl im Tennis und in verschiedenen leichtathletischen Disziplinen sowie Basketball, Handball oder Fußball drauf haben. Motiviert gingen 25 Kinder aus allen drei Regionen, betreut von den Jüngstentrainern Michael Petry, Kay Schmidt und Moritz Zietz und der unterstützenden Trainerin Olga Shaposhnikova, an den Start. In zwei aufregenden Tagen mit jeweils 6 Stunden Training, Einzeln und Doppeln lieferten sich die Kids teilweise sehr hochklassige Trainingsmatches. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Vor allem freuten sich die teilnehmenden Kids, mal wieder einige Kinder zu treffen, die sie sonst nur auf diversen Turnieren sehen.

Alles in allem war es eine gelungene Ersatzveranstaltung, besonders für den U10er – Jahrgang, und für die Kinder ein gebührender Abschluss aus dem Jüngstenbereich.

Gaby Safrin

Feedbacks von Kindern:

….vielen Dank für die Einladung und das schöne Wochenende für unseren Sohn Jonathan Schriefer.

 Jonathan ( Jonny ) lässt folgendes ausrichten:

" Mir hat es super gefallen! Ich habe viele tolle Kinder kennengelernt.

Auch die ganzen Spiele und natürlich das Tennis haben mir sehr viel Spaß gemacht.

Ich freue mich schon auf das nächste Jahr."

Liebe Grüße von

Jonathan Schriefer und Stephan Jeske

 

Das Trainer-Team: Moritz, Kay, Michael, Olga. 

Lehrgang Klausdorf K3 3248


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo