Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Ein weiteres Projekt hat uns die Umfrage zur LK-Reform aus dem vergangenen Jahr beschert. Es war mir zu Beginn sehr wichtig, dass wir die Ergebnisse der Umfrage in einer großen Informationsoffensive über alle Kanäle des DTB und der Landesverbände verbreiten.

Die Umsetzung der LK-Reform gestaltet sich schwieriger und das ehrgeizige Ziel, für das kommende LK-Jahr ab 01.10.2018 erste Teilergebnisse umsetzen zu können, musste bereits beim ersten Expertenworkshop zu diesem Thema im Frühjahr d.J. aufgegeben werden.

Die ersten Eckpunkte jedenfalls liegen fest:

  • • Wie von der Mehrheit der Befragten Spielerinnen und Spieler gefordert, darf es bei einer LK-Reform keine Einführung von Malus-Punkten für Niederlagen geben.
  • • Es ist eine häufigere Berechnungsfrequenz analog den Terminen zur Ranglistenberechnung anzustreben.
  • • Zu prüfen ist ein stärkerer Einbezug von Doppelergebnissen; allerdings keine eigene Doppel-LK.
  • • Weiter ist sicherzustellen, dass es möglichst keine Abstufungen mehr für Spielerinnen und Spieler mit mehreren Siegen geben soll.

Auszug aus dem Bericht des Vizepräsidenten Wettkampfsport Thomas Heil

Dies ist ein Bericht aus Tennis live Nummer 70. Wenn Sie mehr lesen wollen, klicken Sie hier Tennis_live_70_November.pdf

 

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.