×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 60

Kaltenkirchen.Mehr als 100 Tennisspieler und Tennisspielerinnen nahmen am 15. Nord-Cup in Kaltenkirchen teil. Gut vertreten waren die Herren 40, 50 und 60 mit jeweils einem 32er Feld. Dagegen nahmen nur vier Damen teil. Turnierleiter Wolfgang Schildknecht führte dies auf die bereits begonnene Punktspielrunde im neuen Jahr zurück.

 

Insgesamt zeigte sich Schildknecht mit den Meldungen und dem Ablauf des Turniers zufrieden: „Lediglich bei den Herren 70 gab es Probleme. Ein Teilnehmer wollte einem anderen ‚an die Wäsche‘ und fiel durch andere unfaire Äußerungen sowie unsportliches Verhalten auf. Der Hamburger Spieler wird im kommenden Jahr nicht mehr zugelassen", so Schildknecht.

Die Sieger: Ingmar Deneke, (TC Alsterquelle), Herren 30; Lars Kreyenhagen, (SC Victoria Hamburg e.V.), Herren 40; Michael Kuhl, (THC Neumünster), Herren 50; Hubertus Krahn, (THC Neumünster), Herren 60, Uwe Klemm, (Harburger TuHC), Herren 70; Manon Muxfeldt, (THC Ahrensburg) Damen 30/40.

Alle Ergebnisse unter  www.tvpro-online.de 

Der 16. Nord-Cup findet voraussichtlich vom 6. bis 8. Januar 2017 statt.

 

 


Unsere Premium-Partner

 

 Dunlop-Sport.jpg

KSwiss.jpg

Partner_TWE.jpg

 arag_logo.png

 ServusTV