TVSH Verbandscup West

 

Nach 18-monatiger Verbandscuppause fand bei „durchwachsenem“ Wetter der Verbandscup West der Jugend (J-3) sowie der Aktiven (A-7) statt. Gespielt wurde auf bis zu 4 Anlagen von Kaltenkirchen bis Norderstedt: beim TC an der Schirnau, TC Alsterquelle, TuS Holstein Quickborn und TC am Falkenberg.

Pünktlich zum Turnierbeginn hörte der Starkregen auf. Hinterließ uns jedoch teilweise eher Seenlandschaften, denn bespielbare Tennisplätze. Am Ende konnten bis Sonntag aber doch (fast) alle Matches draußen durchgeführt werden.

Bei den Jugendlichen waren in den jeweils ausgeschriebenen 5 Altersklassen U10, U11, U12, U14 und U18 (w/m) insgesamt 100 Teilnehmer/-innen am Start.

Bei den Aktiven (Damen / Herren) konnten zusammen 44 Teilnehmer in die Zulassungslisten aufgenommen werden. Nicht nur zahlenmäßig ein tolles Meldeergebnis. Bei den Herren hatten angeführt von Lennart Kleeberg (TV Frohnau, DTB 303) allein 5 Spieler aus den Top500 der DTB-Rangliste ihre Teilnahme zugesagt. Bei den Damen war Ann-Sophie Funke (SV Zehlendorfer Wespen, DTB 434) topgesetzt. Aufgrund der in diesem Jahr zeitgleich stattfindenden Deutschen Jugendmeisterschaften sowie aufgrund von Aufstiegsspielen waren unsere holsteinischen Nachwuchsspieler teils leider verhindert.

Die Siegerpokale (Jugend) bzw. das Siegerpreisgeld (Aktive) gingen an:

Weibliche Jugend:
U10:
1. Platz Isabella Kolm (TC Langenhorn)
2. Platz Johanne Luise Plöger (Hannover)

U12:
1. Platz: Julia Walter (Ostende, Hamburg)
2. Platz: Mia-Luca Frahm (TC Klausdorf)

U14:
1. Platz: Michelle Geznenge (Club an der Alster, Hamburg)
2. Platz: Melissa Arlt (TC Condor, Hamburg)

U18:
1. Platz: Julika Bense (TV Uetersen)
2. Platz: Annika Schult (TSV Glinde)

Männliche Jugend:
U10:
1. Platz Jarle Hurtigh (1. Kieler Hockey- und Tennisclub)
2. Platz Nicolas Visker (Harvestehuder THC, Hamburg)
1. Platz NR: Johst Walter (TC an der Schirnau)

U11:
1. Platz: Daan Kris Marinov-Spellmeyer (Ottersberg, Niedersachsen)
2. Platz: Miguel Becker (Lesum-Burgdamm, Niedersachsen)

U12:
1. Platz: Adrien Hoffmann (Club an der Alster, Hamburg)
2. Platz: Oke Lienau (TuS Holm)

U14:
1. Platz: Marcos Karakassis (Großflottbek, Hamburg)
2. Platz: Linus Huep (Uhlenhorster HC, Hamburg)
1. Platz NR: Niklas Bergmann (TC Klausdorf)

U18:
1. Platz: Leander Herzog (Club ander Alster, Hamburg)
2. Platz: Mika Schmidt (TC an der Schirnau)


Damen:
1. Platz: Emma Katarina Forgac (Hamburger Polo Club, Hamburg)
2. Platz: Emely Funk (TC RW Wahlstedt)
3. Platz: Hannah Beitat (TV Uetersen) und Piera Domröse (Hamburg)

Herren:
1. Platz: Lenn Lümkemann (TC BW Halle, Westfalen)
2. Platz: Julian Kleinert (Großflottbek, Hamburg)
3. Platz Rasmus Becker (TC an der Schirnau) und Sascha Möller (Schleswig)

Alle Ergebnisse findet man bei mybigpoint.
Turnierlinks:
Jugend: https://spieler.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=460428 
Aktive:   https://spieler.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=460429

Inge Widell
TVSH Verbandscup West
Turnierleitung

 

Hier der Bericht mit einem Bilderbogen  Abschlussbericht-VerbandscupWest_002.pdf

 

Cup West

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damenfinalistinnen und Turnierleiterin (v.l.): Emma Forgac, Inge Widell, Emely Fink

 

 

eingestellt am 21. September 2021 

 

 

 

 

 


Unsere Premium-Partner

 

 Dunlop-Sport.jpg

KSwiss.jpg

Partner_TWE.jpg

 arag_logo.png

 ServusTV