Sommerkaffee für fördernde Mitglieder

Kellinghusen. Der TC Kellinghusen lud seine fördernden Mitglieder zu einem Sommerkaffee ein. Vorsitzender Thomas Geisler begrüßte die Gäste auf der Terrasse der Anlage: „Ich freue mich, dass Sie so zahlreich unserer Einladung gefolgt sind und bedanke mich für ihre Treue zu unserem Club, obwohl Sie zum Teil schon seit vielen Jahren kein Tennis mehr spielen.“ Mehr als drei Stunden verbrachten die Ex-Tennisspielerinnen und Ex-Tennisspieler bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse. Neben der „Schnackerei“ gab es auf den Plätzen 2 und 3 interessante Matches zu sehen, da gerade Clubmeisterschaften ausgetragen wurden.

Ein weiterer Service für ältere Mitglieder bildet seit 13 Jahren das 60plus-Turnier. An diesem Turnier nahmen in diesem 28 Spieler und Spielerinnen im Alter von 60 bis 84 teil. Ausgetragen wurden vier Mixed/Doppel von je 30 Minuten. Dazwischen gab es Kaffee und Kuchen und am Abend wurde gegrillt. Gut angenommen werden auch kurzfristig per Whats-App angekündigte Tennis-Frühschoppen am Sonntag. Sie dauern in der Regel drei Stunden. Hier treffen sich Spieler und Spielerinnen, die oftmals sonst nicht zusammenkommen. Der Organisationsaufwand ist gering.

Ein weiteres positives Ereignis bildete die Aktion Deutschland spielt Tennis. Trotz des nicht gerade guten Wetters war die Anlage „ausgebucht“ und am Abend verzeichneten die Organisatoren 17 neue Clubmitglieder.

Für September stehen noch das Freundschaftsturnier mit den Herren der Fußball-Altliga des VfL an und das „dienstälteste“ Turnier des TC Kellinghusen. Seit 1975 gibt es das Ehepaarturnier. Aus dieser Veranstaltung wurde ab Ende der 1990er Jahre das Partnerturnier, da heiraten ja für die einen oder anderen Verliebten nicht mehr selbstverständlich ist.


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo