Platzbuchungssystem eine Erfolgsgeschichte

JHV 2020 Bernd SennewaldErstmals begrüßte der 1. Vorsitzende des TC Mürwik Bernd Sennewald (Foto) die Mitglieder des TC Mürwik zur Jahreshauptversammlung in der vereinseigenen Tennishalle. Sie musste als Veranstaltungsort gewählt werden, um die coronabedingten Abstände zwischen den Teilnehmern einhalten zu können. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Jugendwartin Wiebke Först für ihre 50-jährige Vereinstreue mit der Ehrennadel in Gold, der Sportwart John Morten Schulze und die Mitglieder Antje Friedrichsen und Jens Bergmann mit der silbernen Ehrennadel für ihre 20-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Bernd Sennewald eröffnete die Berichte des Vorstandes. Dabei stellte er die im vergangenen Jahr in der Tennishalle durchgeführten Investitionen vor: Modernisierung des Umkleidetrakts, Erneuerung der sanitären Anlagen, Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED-Technik. Im Clubhaus wurde darüber hinaus 2019 eine neue Gastronomieküche eingebaut. Auch im Jahr 2020 sind bereits mit der großflächigen Erweiterung der Clubhausterrasse inklusive neuem Mobiliar genauso Modernisierungen vorgenommen worden wie im Clubhaus selbst. Trotz der durchgeführten Erneuerungen und Investitionen konnte der Steuerberater und ExKassenwart Sven Heed dem TC Mürwik eine gute Kassenlage bescheinigen.

Das vor einem Jahr eingeführte Platzbuchungssystem „bookandplay“ schreibt beim TC Mürwik eine Erfolgsgeschichte. Bereits zu Beginn der laufenden Sommersaison wurden mit 700 registrierten Personen und den damit verbundenen zahlreichen Buchungen von Mitgliedern und Gästen alle Erwartungen übertroffen. Auch die Auslastung der Tennishalle konnte in der vergangenen Saison um 20% gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden.

Bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Sommersaison kann der TC Mürwik trotz Coronakrise mit 392 Tennisspielern einen neuen Mitgliederrekord aufweisen, obwohl sich in den bundesweiten Mitgliederzahlen ein leichter Abwärtstrend abzeichnet.

Sportlich standen beim TC Mürwik 2019 besonders der mit 6000 € Preisgeld dotierte Sparda-Bank-Cup, das SBV-Jugendcamp in Odense und das DEVK-Jüngstenturnier im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens. Als Aushängeschilder des Vereins können die 1. Damen, 1. Herren und Herren 50 betrachtet werden, die in der Schleswig-Holstein-Liga an den Start gehen.

Nach den Vorstandswahlen setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender: Bernd Sennewald, 2. Vorsitzender: Michael Kubina, 1. Sportwart: John Morten Schulze, 2. Sportwart: Rainer Koppers, Jugendwartin: Wiebke Först, Schriftwartin: Sabina Peschel- Dietz, Beisitzerin Marianne Peters


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo