TC Alsterquelle verschickt Newsletter an Nicht-Mitglieder

TC Alsterquelle

31 Kinder und Jugendliche sowie 15 Erwachsene sind in 2019 Neumitglied beim TCA geworden. Wir führen das insbesondere auf die vielfältigen Aktivitäten der Tennisschule Alsterquelle und deren Trainerkompetenz zurück.

Zusätzlich gehen wir davon aus, dass die ökologischen Investitionen und insbesondere die Hallensanierung für die Wahl des TCA eine Rolle spielen. Kürzlich haben wir das Erreichen des Zertifizierungszieles des LSV-Projektes „Sport-Audit“ per Urkunde auch formell bestätigt erhalten. Das Online-Buchungssystem book&play ist installiert und mit der Platzbeleuchtung kombiniert.

Flyer und Presseberichte haben bei uns keine erkennbare Resonanz gehabt. Persönliche Kontakte sind das effektivste Mittel, neue Mitglieder zu gewinnen. Das ist zumindest unser Eindruck. Newsletter verschicken wir mindestens einmal monatlich. Als Empfänger haben sich sehr viele Nicht-TCA-Mitglieder angemeldet. Die Homepage ist umgestaltet worden. Soll so moderner sein. Daran wird weiter „gearbeitet“. Hinsichtlich der PR werden wir trotzdem mehr machen wollen.

Auch mit unserer ausgewogenen Mitgliederstruktur sind wir zufrieden. 30% unserer aktiven Mitglieder sind bis zu 18 Jahre alt. 37% unserer aktiven Mitglieder sind bis zu 60 Jahre alt. 33% unserer aktiven Mitglieder sind älter als 60 Jahre.

Wir wünschen uns, dass der Anfangsbestand für 2020 trotz der alljährlichen Fluktuation höher sein wird als 2019.

Mit sportlichen Grüßen für die Herbst-/Wintersaison

Der TCA-Vorstand


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo