Home
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Alle Altersklassen spielen in der Wintersaison 2016/2017 den Wilson Tour Germany!

Neu!! Die Aktiven - Damen und Herren - spielen im Winter 2016/2017 den Dunlop Fort Tournament als Punktspielball! 

images/header_gfx/1280x360_2.jpg

Die aktuellsten News aus dem Verband

Australian Open: Gelungener Start für deutsche Profis

BartelsMelbourne. Aufschlag zum ersten Grand Slam Turnier des Jahres! Genau ein Jahr ist es her, dass Angelique Kerber bei den Australian Open im Melbourne Park den Siegerpokal in den Nachthimmel reckte und sich damit ihren Lebenstraum erfüllte. Vom 16. bis 29. Januar heißt es für die Weltranglisten-Erste nun „Mission Titelverteidigung" und der erste Schritt dorthin ist bereits getan: Am Montag setzte sich die Kielerin mit 6:2, 5:7, 6:2 gegen Lesia Tsurenko aus der Ukraine durch.

Foto (Archiv): Mona hat die zweite Runde erreicht.

Weiterlesen ...

Verbandsmeisterschaften aufmischen

Lilly DüffertKaltenkirchen. Am kommenden Mittwoch, 18. Januar, starten in Kaltenkirchen die Verbandsmeisterschaften des Tennisverbandes Schleswig-Holstein. Zu sehen gibt es Spitzentennis von Herren und Damen und von Damen 30 und Herren 30 in den verbandseigenen Hallen beim TC An der Schirnau, Kaltenkirchen.

Foto (Archiv): Lilly Düffert, 15 Jahre, hat gemeldet. Weiterlesen ...

DTB-Sportabzeichen

Unter Berücksichtigung modernster methodischer Erkenntnisse, führte der Deutsche Tennis Bund Anfang 2016 das DTB Tennis-Sportabzeichen neu ein.

Es kann sowohl von Kindern, als auch von Erwachsenen erworben werden. In Anlehnung an das Konzept „Play + Stay“ können Interessierte das Abzeichen auf vier verschiedenen Spielstufen auf den Leistungsgraden Bronze, Silber und Gold ablegen. Auf allen vier Spielstufenstufen sind je vier Situationen mit tennisspezifischen Aufgaben zu bewältigen. Diese entsprechen den wichtigsten Anforderungen des Spiels in technischer und taktischer sowie koordinativer und konditioneller Hinsicht.

Weiterlesen ...

Anmelden zu den Verbandsmeisterschaften

Die Verbandsmeisterschaften für Damen und Herren  und für Damen 30 sowie Herren 30 finden vom 18. bis 22. Januar in Kaltenkirchen statt.

Die Ausschreibung finden Sie hier: 1258-123-Ausschreibung_VM_Wi_2016-2017.pdf

Neue Ideen und viele Preise

DST 2017Anmeldestart für „Deutschland spielt Tennis!“

Kiel. Ab sofort können sich Tennisvereine aus dem gesamten Bundesgebiet wieder für „Deutschland spielt Tennis!“ anmelden. Bei der elften Auflage der Saisoneröffnung wartet eine spannende Neuerung auf die teilnehmenden Clubs: Denn anstelle eines festgelegten Termins Ende April hat der Deutsche Tennis Bund nun erstmals einen einmonatigen Aktionszeitraum – vom 22. April bis zum 21. Mai 2017 – geschaffen. Die Anmeldung ist bis zum 7. April 2017 möglich und läuft über das Onlineportal www.deutschlandspielttennis.de. Weiterlesen ...

Weltklassetennis erleben

Alexander ZReady? Play! Weltklassetennis ist garantiert, wenn Deutschlands Tennisherren vom 3. bis 5. Februar 2017 in der Fraport Arena gegen Vorjahresfinalist Belgien um den Einzug ins Davis Cup Viertelfinale kämpfen.

Für die Mannschaft um die beiden aktuellen deutschen Spitzenspieler Alexander Zverev (Foto)  und Philipp Kohlschreiber ist es bereits der dritte Auftritt innerhalb von drei Jahren in Frankfurt.

Weiterlesen ...

Kreistennisverband Herzogtum Lauenburg sucht neuen Vorstand!

Der Kreistennisverband Herzogtum Lauenburg sucht ab Anfang 2017 einen neuen 1. Vorsitzenden, einen 2. Vorsitzenden – mit sportlicher Ausrichtung – sowie einen Kassenwart! Der derzeitige Jugendwart wird weiterhin dem Kreistennisverband Lauenburg zur Verfügung stehen und freut sich auf neue Vorstandskollegen.
 
Die aktuellen Amtsinhaber sind seit über 30 Jahren im Amt und würden sich über einen geregelten Übergang sehr freuen und diesen auch begleiten. 
 
Der Schwerpunkt liegt natürlich in der Betreuung der 24 Vereine des Kreises Lauenburg sowie der Entwicklung und Förderung der Sportart Tennis in Lauenburg.
 
Interessenten wenden sich bitte an den 1 . Vorsitzenden des Kreistennisverbandes Herzogtum Lauenburg, Herrn Lehmann, Tel.: 040/7204139 oder per Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Unterhaltsames aus der Tenniswelt

serveimageYQ2XC4VZ„Oh man, so schlecht wie heute hab ich noch nie gespielt“, wettert Müller nach dem verlorenen Match beim Handschlag mit Schmidt. Darauf Schmidt: „Ach, Sie haben schon mal gespielt?“

Weiterlesen ...

Ältere News aus unserem Verband finden Sie hier.

Die aktuellsten News aus unseren Bezirken

  • Aktuelles aus dem Bezirk West

    Marcel siegt mal wieder . . . !!!!!!

    Ellerbek. Am 43. Ellerbeker Turnier "zwischen den Tagen" nahmen 400 Spieler und Spielerinnen teil.

    Lesen Sie dazu Ausüge aus einem Bericht der Segeberger Zeitung.   Elllerbeker_Turnier.pdf

     

    Nord Cup der Rekorde

    Kaltenkirchen. Es war eine Veranstaltung der Rekorde: der 16. Nord-Cup im Bezirk West des Tennisverbandes Schleswig-Holstein. 123 Spieler und Spielerinnen meldeten. Die deutsche Rangliste war bestens vertreten. Das Ehepaar Katrin und Thomas Rehfeldt machte deutlich, dass man nicht nur gemeinsam ein Hobby haben kann, sondern auch erfolgreich sein kann. Und erfolgreich war auch die Turnierleitung um Wolfgang Schildknecht, die „mal schnell“ angesichts der Rekordbeteiligung noch eine dritte Halle in Henstedt-Ulzburg anmieten musste und in der Spitze an einem Tag 77 Spiele zu organisieren hatte. 

    (Sie finden am Ende des Berichtes noch einen Beitrag der Segeberger Zeitung).

    Weiterlesen ...

    Jennifer siegt in Marne - Kim spielt groß auf!

    Gewinnt in Marne Jennifer Wacker12. Sparkasse Westholstein Pokal 2016

    Kim Auerswald war mit 13 Jahren zum ersten Mal beim Sparkassen Westholstein Pokal dabei. Im ersten Spiel gegen Sibel Demirbaga (TC RW Wahlstedt), unterlag sie erst im dritten Satz mit 10:8 im Match Tiebreak.

    Foto: Jennifer Wacker gewinnt in Marne. Großes Foto unten.

    Weiterlesen ...

    Mit Freude beim Spiel

    Es war wieder ein tolles Ereignis für die jüngsten Tennisfreaks, der Mini Cup im Bezirk West. Sie spielten mit Freude, kämpften um Punkte und zwischen den Spielen gab es kleine Spielereien mit Kameradinnen und Kameraden. Und natürlich warteten sie auch mit Spannung auf den nächsten Einsatz. Eltern begleiteten die Kinder aus zahlreichen Vereinen im Bezirk West. Aber - dies muss auch einmal gesagt werden - manche Eltern kennen sich offenbar in der Tenniswelt nicht so recht aus. Sie betreten Hallenplätze mit Straßenschuhen und spielen sogar mit ihren Kindern in Straßenschuhen in der Halle. Und manche liebe Eltern meinen, ihre Jüngsten doch besonders laut und dauerhaft anspornen zu müssen.

    Nachstehend die Ergebnisse Weiterlesen ...

    Hildebrand und Erdbories Bezirksmeister

    TillmannKaltenkirchen. Noch Stunden später schwärmte Bezirkssportwart Kai Hädicke-Schories von den Endspielen bei den 10. Offenen Bezirksmeisterschaften für Damen und Herren: „Das war erste Klasse.“ Und beteiligt waren dabei bei dem Damen-Finale Jennifer Wacker (TC RW Wahlstedt) und Janna Hildebrand (THC Horn Hamburg), bei den Herren Jerome Cron (Harvestehuder THC) und Tillmann Erdbories (Foto, Oldenburger TeV). Hildebrand und Erdbories entschieden die Matches für sich und sind die neuen Bezirksmeister. Weiterlesen ...

Ältere News aus den Bezirken finden Sie auf den jeweiligen Bezirksseiten.

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.