×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 60

Neues Angebot des TVSH

 

Service für VereineVereins-Coaching-Wettbewerb: Mach deinen Verein noch besser

 

Der Deutsche Tennisbund (DTB) hat in den letzten Jahren seinen Focus verstärkt auf die Vereinsentwicklung gelenkt und verschiedene Angebote und Materialien zur Mitgliedergewinnung und -bindung entwickelt.

Auch wir suchen die Kommunikation mit unseren Mitgliedern und möchten die Vereine intensiver unterstützen.

Dabei gibt es kein „Rezept“ was allen „schmeckt“, denn jeder Verein ist einzigartig, hat unterschiedliche Zielsetzungen und Zielgruppen und ein anderes Umfeld. Nicht jedes Angebot ist in jedem Verein umsetzbar bzw. kann erfolgversprechend eingesetzt werden.

Ein sehr interessantes Projekt ist das vom DTB entwickelte Modul „Benchmarking“. Ziel ist es durch eine Vergleichsanalyse einem Verein aufzuzeigen, wo seine Stärken und Schwächen liegen. Der erste Schritt hierzu ist der Quickcheck, der aus den aktuellen Vereinsdaten bei nuliga gewonnen wird.  

 

Auch für uns sind dies erste Schritte auf einem neuen Weg, die wir gern mit Ihnen zusammen gehen möchten. Dabei möchten wir klarstellen, dass wir keine „Besserwisser“ sein wollen. Wir wären aber bereit, mit Ihnen zusammen Zeit zu investieren, um gemeinsam Wege zu finden, die Entwicklung Ihres Vereins voranzubringen und Schritte zu einer positiven Vereinsentwicklung gemeinsam zu finden.

 

Die Idee:

  • Eine engere Kommunikation mit den Vereinen wird angestrebt.
  • Wir möchten voneinander lernen und das vom DTB entwickelte Konzept

           „Benchmarking“ gemeinsam erproben und weiterentwickeln.

  • Wir geben zwei Vereinen über einen Zeitraum von jeweils einem Jahr die Möglichkeit intensiv mit der TVSH - Vereinsberatung kostenlos zusammen zu arbeiten, um den Verein attraktiver zu gestalten.

Voraussetzung:

  • Der Verein möchte etwas verändern und er hat Mitglieder bzw. einen Vorstand,

         der bereit ist, Zeit mit uns zu investieren.

Ablauf:

  1. Tennisvereine oder Tennissparten können sich mit einem kurzen Anschreiben bis zum 31.03.2022 beim TVSH bewerben mit folgenden Angaben:
    • Beschreibung der Ausgangslage des Vereins
    • bestehende Probleme in Stichpunkten aufzeigen
    • Zielsetzung des Vereins definieren
  2. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist, erfolgt die Auswahl durch den TVSH.

Dokumentation:

Die Entwicklungsschritte der ausgewählten Vereine werden regelmäßig in den TVSH-Medien dokumentiert. Bei der Mitgliederversammlung werden die beiden Vereine im Vorher-Nachher-Vergleich vorgestellt und geehrt.

Inhalte der Zusammenarbeit:

  • Es gibt mindestens 3 Beratungstermine im Verein
  • 14-tägige telefonische Updates mit den Projektteams
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung eines Events im Verein

Die Bewerbung ist unter dem Stichwort „Vereins-Coaching“ an den Tennis-Verband Schleswig-Holstein e.V. zu richten.

Hella Rathje

Vizepräsidentin Vereinsentwicklung

 

 

eingestellt am 6. Februar 2022


Unsere Premium-Partner

 

 Dunlop-Sport.jpg

KSwiss.jpg

Partner_TWE.jpg

 arag_logo.png

 ServusTV