Vizepräsidentin Hella Rathje lädt ein: 

  • VK 1 
  • Gesprächskreis „Vereinsentwicklung“ verlegt auf Mittwoch, den 23. September 2020

Liebe Vereinsvorstände,

hiermit möchte ich alle Interessierten aus den Vereinen des Tennisverbandes SH zu einem ersten Gesprächskreis „Vereinsentwicklung“ einladen

am Mittwoch, den 23. September 2020, Beginn: 19:00 Uhr in die TG Düsternbrook e.V., Karolinenweg 6, 24105 Kiel, 

Mit Verabschiedung der neuen Satzung des TV Schleswig-Holsteins wurde der Bereich der Vereinsentwicklung gestärkt. Aufgenommen wurden u. a. die Bereiche 

  • Mitgliedergewinnung und -bindung
  • Vereinsservice und Vereinsberatung
  • Seminarangebote mit vereinsspezifischen Themenstellungen
  • und allgemein Sport- und Vereinsentwicklung
  • Inklusion

Tagesordnung für den Gesprächskreis

Begrüßung.

  1. Vereinsentwicklung –
  • Allgemeine Ziele
  • Erste Schritte: Ehrenamt, Deutschland spielt Tennis und Benchmarking
  • Inklusion
  • Diskussion – Anregungen

     3.   Ausschuss für Vereinsentwicklung: Vertreter aus den Regionen

Ich möchte gern mit Ihnen in einen Gedankenaustausch treten. Wo drückt der Schuh? Wie können wir uns besser aufstellen und vernetzen? Wer hat Fragen oder Anregungen zu diesen Themen? Vielleicht hat der eine oder andere auch Interesse, in dem neu zu gründenden Ausschuss mitzuarbeiten und sich regional einzubringen.

Ich freue mich über Ihr reges Interesse am Erfahrungsaustausch.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

  • Tagesseminar am 21. November 2020 - Referent Fabian Flügel
  • (Teamleiter Vereins- und Sportentwicklung) vom Tennisverband Niedersachsen-Bremen

Seminar für Neuehrenamtler - Die Vitaminspritze für Ihre individuellen Vereinsprobleme

Termin: 21. November 2020 ; 10:00 Uhr

Ort: Kiel, Haus des Sports Winterbeker Weg

Dieses Tagesseminar richtet sich speziell an neu gewählte oder zukünftige Vorstände in den Tennisvereinen, egal ob Vorsitzender, Jugendwart, Sportwart oder Mannschaftsführer.

Wer kennt sie nicht, die alltäglichen Probleme und Herausforderungen der Vereinsarbeit:

  • Wie finde ich engagierte und motivierte Trainer und Ehrenamtliche für die Mitarbeit im Verein?
  • Mit welchen Maßnahmen kann ich neue Mitglieder für den Verein gewinnen und binden?
  • Wie kann ich attraktive Angebote für die Vereinsmitglieder schaffen

Neben nützlichen Informationen und Unterstützungsleistungen für die Vorstandsarbeit, sollen in einem Workshop auch individuelle Vereinsprobleme thematisiert und mögliche Lösungsansätze erarbeitet werden.

Der Tennisverband Schleswig-Holstein möchte Neulinge im Ehrenamt optimal bei den anfallenden Aufgaben unterstützen und überdies gerne persönlich kennen lernen und ins Gespräch kommen.

Am Nachmittag findet ein gemeinsamer Ausklang statt. Dann besteht die Möglichkeit, mit den Ansprechpartnern des Tennisverbandes Schleswig-Holsteins und den anderen Vereinskollegen ins Gespräch zu kommen.


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo