Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Der Kreistennisverband Plön bietet wieder das Tennis & Surf Camp und den Ostsee Cup an, welche seit Jahren schon die Renner sind. Der Ostsee Cup ist das einzige Turnier, an dem auch Hobbyspieler tolle Turniererfahrung sammeln können, denn in der B-Konkurrenz darf man nur mit LK 22-23 spielen.

Die Tennisreise bietet der Kreisjugendwart Roland Heinrich privat an. Die angegebene Zeit ist die Kernzeit, in der er mit seiner Familie da sein wird. Man kann natürlich auch schon früher hinfahren oder länger bleiben. Im Anhang findet ihr die Ausschreibungen für die einzelnen Aktivitäten in den Sommerferien.

Liebe Turnierveranstalter,

mittlerweile gibt es einen Beschluss des DTB und der Landesverbände bezüglich der Mindestanforderungen an die Lizenzstufe des Oberschiedsrichters für DTB-Ranglistenturniere. Ich habe  die entsprechende und verbindliche Tabelle als Anhang beigefügt.

Hallo, Vereine! Um euch die neu gestaltete digitale Toolbox zu unserer Aktion „Deutschland spielt Tennis" ein wenig zu erklären, haben wir ein tolles Video für euch erstellt. Wer noch nicht die Chance hatte, sich das Video anzuschauen, für den haben wir es hier nochmal in voller Länge. Viel Spaß dabei!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie können ab sofort die vorläufigen Spieltermine für die Erwachsenen- und Jugendmannschaften im Internet einsehen.

Vereine sagen, wo es langgeht

Kiel. „Es gibt einen Wunsch nach schlanken Verbandsstrukturen und individueller Unterstützung und Beratung durch den Tennisverband.“ Dies ist eine von vielen Erkenntnissen aus einer umfangreichen Befragung der 330 Vereine im Tennisverband Schleswig-Holstein. Die Befragung der Vereine bildete einen Teil bei der Entwicklung des Verbandskonzeptes, das bei der anstehenden Mitgliederversammlung am 30. März im Haus des Sports verabschiedet werden soll.

AthletenVier gewinnt! Aus dem Beritt des Sportbüros der Tennisverbände HH und SH haben gleich vier Vertreter den DTB-Athletiktrainer-Schein bestanden! 👌 Mit von der Partie waren (v.l.): Björn Keller aus Uetersen, Hauke Welsch (Konditrainer im TVSH), unser Geschäftsführer Thomas Chiandone himself und Matthias Kolbe (Der Club an der Alster

Verbandsarbeit auf dem Prüfstand

Kiel. Wer ein Verbandskonzept für einen zukunftsfähigen Tennissport in Schleswig-Holstein entwickeln möchte, muss wissen, wo er steht. Und so gehörte eine Bestandsaufnahme mit zu den ersten Aufgaben der Arbeitsgruppe „Verbandskonzept“.

Eine solche Bestandsanalyse ist einfach aufzustellen, wenn man über die eigenen Stärken spricht. Soll man dann aber die eigenen Schwächen aufzeigen, ist dies nicht so einfach. Schließlich stellt man die eigene Arbeit infrage.

Auerswalde Schildknecht Weißheim

Foto: Turnierleiter Wolfgang Schildknecht mit Verbandsmeisterin Anna-Marie Weißheim (r.) und Vizemeisterin Kim Juliane Auerswald. 

Kiel. Bei den Verbandsmeisterschaften des Tennisverbandes Schleswig-Holstein setzten sich die Favoriten durch: Sowohl die an eins gesetzte Anna-Marie Weißheim (SV Henstedt-Ulzburg) als auch Sean Marcel Saal (Suchsdorfer Sportverein), beide U16, gewannen das Turnier und wurden neue Verbandsmeister. In der Konkurrenz U14 siegte die ebenfalls an eins gesetzte Anna Petkovic (TC an der Schirnau) und bei den jungen Herren der an zwei gesetzte Tom Wasner (Suchsdorfer Sportverein).

Am morgigen Sonntag werden bei den Verbandsjugendmeisterschaften folgende Matches ausgetragen:

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.