Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Special SpielerSpecial Olympics Deutschland - Tennis

Seit Montag finden die Special Olympics 2018 in Kiel statt,auch  auf der Anlage der TG Düsternbrook.

Frederik Mundhenke und Minyu Cho haben ein paar Interviews mit den Spielern und Schiedsrichtern geführt.

Eine Schiedsrichterin namens Ann-Katrin Kähler hat Spaß darin, ehrenamtlich zu arbeiten. Sie hat mit 13 Jahren angefangen Tennis zu spielen, aber leider hat sie mit 53 aufhören müssen wegen starker Schmerzen an der Schulter . Sie hat früher an der Schule als Sport- und Englischlehrerin gearbeitet und war mit ihrem Mann hierher gezogen. Frau Kähler hat auch eine Tochter, die einst auch Tennis gespielt hat. Es war ihr eigener Wunch Tennis zu spielen.

Behindertensport Claudio GärtnerVolles Programm bei der TG Düsternbrook

Besuchen auch Sie eine Veranstaltung!

Kiel. Diese Woche treffen sich in Kiel mehr als 4600 Athletinnen und Athleten, um in zahlreichen Wettbewerben an den Start zu gehen. Bei der Tennisgesellschaft Düsternbrook heißt es in dieser Woche für 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Spiel, Satz, Sieg. Denn bei den Special Olympics Deutschland – eine offizielle Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung – treten auch Tennisspielerinnen und Tennisspieler an.

Torben OsmannKaltenkirchen. Der neue Mann beim ITF-Turnier „Future Nord“ vom 16. bis 24. Juni beim TC an der Schirnau in Kaltenkirchen heißt Torben Osmann. Der 24-Jährige wurde in Moers geboren, lebte in Duisburg und vollendete den Wuchs zum Erwachsenendasein in Regensburg. Danach zog es ihn in den Norden, nach Hamburg.

Plakat 2018 Sen WaldAuch in diesem Jahr werden die Tennismeisterschaften der Altersklassen ab Damen 30 und Herren 30 von den Tennisverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein wieder gemeinsam veranstaltet. Die Meisterschaften finden beim Walddörfer THC vom 28. Mai - 3. Juni statt. Meldeschluss ist der 24. Mai 2018. Anfragen zu den Meisterschaften an die Turnierleitung unter 0174 9016957 (Ferdi Ehrich).  

Meldungen hier        Ausschreibung

Online Schulung 08

Trainer, Jugendwarte, Vorstände und sonstige Interessenten erfahren in der Schulung am Dienstag den 08.05.2018 um 10 Uhr, wie sich das Kindertennis-Konzept „Ballmagier und Talentinos“ im Verein umsetzen lässt und welche Vorteile es für Verein, Kinder, Eltern und Training bietet.Sie erfahren außerdem, wie die Aufgaben personell verteilt werden können, wo Sie die passenden Übungen  für das Training finden und wie das Konzept zur Mitgliedergewinnung und -bindung im Verein zu integrieren ist. Am Ende der Schulung werden alle offenen Fragen beantwortet. Je nachdem wie viele Fragen gestellt werden, dauert das Webinar zwischen 1 Stunde und 1 Stunde und 30 min.

Es wird keine Webcam und auch kein Mikrofon benötigt – Sie dürfen einfach nur zuhören und können ggf. anfallende Fragen über eine Chat-Funktion stellen.

  • Wann: 08.05.2018 von 10 bis ca. 11:30 Uhr
  • Wo: Online – bequem von zuhause teilnehmen
  • Für wen: für alle Interessenten
  • Kosten: keine

Alle Informationen zu Talentino unter kindertennis.de

 

H SH Plakat 2018Die diesjährigen Tennismeisterschaften der Damen und Herren der Tennisverbände Hamburg und Schleswig-Holstein werden bei der TG Bergstedt-Wensenbalken vom 29. Mai - 3. Juni  ausgetragen. 

Online-Anmeldungen können ab sofort hier erfolgen.

Ausschreibung

Hier finden Sie alle Ergebnisse.  

EndeJungen_2009.pdf   EndeMaedchen_2009.pdf     EndeMaedchen_20102011.pdf    EndeJungen_20102011.pdf

Hella Rathje DüsternbrookHella Rathje mag Menschen, auf die man sich verlassen kann, die Visionen haben und sich für eine Sache begeistern können. Dabei sollten diese Menschen aber nicht nur ihre eigenen Interessen verfolgen. Ihre eigenen Interessen verfolgt Hella Rathje seit genau 20 Jahren im Tennissport nicht – das weiß jeder, der mit Hella Rathje zu tun hat.

Kiel. Vom 14. bis 18. Mai treffen sich in Kiel mehr als 4600 Athletinnen und Athleten, um in zahlreichen Wettbewerben an den Start zu gehen. Bei der Tennisgesellschaft Düsternbrook heißt es in dieser Woche für 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Aufschlag – Return. Denn bei den Special Olympics Deutschland – eine offizielle Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung – treten auch Tennisspielerinnen und Tennisspieler an. Für die TG Düsternbrook und deren Vorsitzende Hella Rathje ist dies eine besondere Herausforderung. „Wir organisieren jedes Jahr viele Turniere, aber die Special Olympics bilden schon eine große Herausforderung für alle Beteiligten“, so Rathje.

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo