Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Schleswig Holstein Cup 014 

Kiel. Das war ein toller und aufregender Tag für den Tennis-Nachwuchs und auch für so manche Eltern. Beim Schleswig-Holstein Cup drehte sich alles um Konzentration, Ballgefühl und Geschicklichkeit. Text und Bilder:

Schleswig-Holstein_Cup_Mai.pdf 

Hier finden Sie alle Teilnehmer und Platzierte

Jungen_2006.xlsx    Jungen_20072008.xlsx

  Maedchen_2006.xlsx Maedchen_20072008.xlsx

 

 

 

 

 

 

Hamburg – Die neuen deutschen Ranglisten der Juniorinnen und Junioren der Altersklassen U12 bis U18 sowie der Damen und Herren sind veröffentlicht und ab sofort online abrufbar.

Henkel-Aussem-Spiele_Hannover.pdf

Schleifchen ErwachseneKiel. Am Wochenende hieß es bundesweit zum 9. Mal: „Deutschland spielt Tennis“. Mehr als 2200 Vereine beteiligten sich an dieser DTB-Veranstaltung, die bisher mehr als 100.000 Neumitglieder zu verzeichnen hatte. Und auch in Schleswig-Holstein beteiligten sich 55 Vereine offiziell an der Aktion und weitere Dutzende nutzten das Wochenende ebenfalls zur Eröffnung der Sommersaison. 

Trotz des schlechten Wetters fanden einige tausend Tennisfreunde und interessierte „Fans“ den Weg zum örtlichen Center Court.

Holsteiner_Courier_Barthel.pdf

Stuttgart.  Angelique Kerber hat mit einer starken Leistung das WTA-Turnier in Stuttgart gewonnen. Die Weltranglisten-14 bezwang die Dänin Caroline Wozniacki mit 3:6, 6:1 und 7:5. Damit gewann die Kielerin den fünften Titel auf der Tour. Kerber konnte erst den vierten Matchball zum Turniersieg verwandeln - und (!!!) sie lag im dritten Satz zuvor 3:5 zurück.

Turnierplanung_2015_und_2016.xls

Am Rande des Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart hat der Deutsche Tennis Bund (DTB) als mitgliederstärkster Tennisverband der Welt erklärt, dass er den Vertrag mit Bundestrainerin und Porsche Team Deutschland Chefin Barbara Rittner um drei Jahre verlängern wird. „Barbara Rittner hat in den vergangenen zehn Jahren ausgezeichnete Arbeit geleistet“, so Dirk Hordorff in Stuttgart. Der für den Leistungssport zuständige Vizepräsident des Deutschen Tennis Bundes weiter: „Für uns ist dies ein wichtiger Schritt in die Zukunft. Barbara Rittner hat es immer wieder glänzend verstanden, junge Spielerinnen aufzubauen, zu fördern und auf die WTA Tour vorzubereiten.“

Kiel. Anfang Mai beginnt wieder die Punktspielsaison. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir die "Empfehlung für das Spiel ohne Schiedsrichter" (ITF-Regelung).  Außerdem fügen wir noch eine pdf-datei mit den ITF-Regeln bei. Tennisregeln_der_ITF.pdf 

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo