Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Kay LundDie Tennisgesellschaft Düsternbrook e. V. veranstaltete das 29. Kay Lund Winterturnier.

Kay Lund (Foto) stand an der Seite von Gottfried von Cramm 1937 im Davis-Cup-Doppel.

Ergebnisse siehe http://tvsh.tvpro-online.de/index.php…

 

Ausführerlicher Bericht mit Bilderbogen hier:

Kay_Lund_Guda.pdf

Hamburg – DTB-Vizepräsident Bernd Greiner nennt es ein „im besten Sinne einschneidendes Ereignis für das gesamte deutsche Tennis.“ Es geht um die zum Stichtag 30. September 2015 erstmals nach dem sogenannten Turnierrunden-Punkte-System (TRP) berechnete Deutsche Rangliste der Damen und Herren sowie der Jugend. Daraus ergeben sich für die Spielerinnen und Spieler eine Vielzahl an Fragen, welche im Folgenden beantwortet werden sollen.

Zur diesjährigen C-Trainer und B-Trainer Fortbildung in Neumünster sind über 40 Trainer und Trainerinnen aus ganz Schleswig-Holstein gekommen und haben sich über zwei Tage hinweg weitergebildet. Das Programm enthielt sowohl Praxis- als auch Theorieveranstaltungen.

Ausschreibung_Senior_Open_Winter_2015.pdf

LK_Race_2014-15.pdf 

Lokalmatador Bernd Kumbier gewinnt 1. Tennis Jahreswertung

Liebe Vereinsvertreterinnen und -vertreter,

auf diesem Wege möchten wir Ihnen gerne das Projekt „Familien in Bewegung“ vorstellen. „Familien in Bewegung“ ist eine Aktion, die der Landessportverband Schleswig-Holstein mit Sportfachverbänden durchführt. Partner dieses Projektes sind die AOK NORDWEST und die Volksbanken Raiffeisenbanken.

Hamburg – Zum 1. Oktober 2015 hat der Deutsche Tennis Bund (DTB) mit seinen Landesverbänden die Leistungsklassen (LK) von mehr als 700.000 Tennisspielerinnen und -spielern neu berechnet. Alle relevanten Ergebnisse aus dem Wettkampfjahr 2014/15 sind in die Berechnung eingeflossen und ergeben die persönliche Leistungsklasse für die Saison 2015/16.

Hamburg – Den deutschen U16 Junioren ist erstmals nach zwölf Jahren wieder der Einzug ins Finale des Junior Davis Cup gelungen. Im Endspiel des Mannschaftswettbewerbs in Madrid mussten sich Marvin Möller (Rahlstedter HTC), Nicola Kuhn (BASF TC Ludwigshafen) und Maximilian Todorov (TuS Holstein Quickborn Tennis) jedoch den starken Kanadiern knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Berlin. Eine DTB-Kommission befasste sich jetzt mit den Themen Sportentwicklung, Multifunktionsplätzen auf Tennisanlagen und der Aktion Deutschland spielt Tennis. Schleswig-Holstein war durch seinen Präsidenten Dr. Frank Intert vertreten, da das Ressort „Breitensport und Sportentwicklung“ unmittelbar  dem Verbandspräsidenten zugeordnet ist.

Kaltenkirchen. Tamara Korpatsch hat sich im tschechischen Brno ihren ersten Titel auf der ITF Tour gesichert.

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.