Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Am zweiten Tag des ITF-Turniers Future Nord schlugen auch die Damen in der Quali auf.  Bei den Damen und Herren schlagen in der Quali Vertreter von 21 Nationen auf, darunter Spieler(innen) aus Canada, Australien, Schweden und natürlich aus Deutschland.

Hier die ersten Ergebnisse:

Auf http://www.future-nord.com/ finden Sie den Spielplan für Sonntag, 17. Juni, sowie das Tableau für die Herren-Quali (mit Ergebnissen der 1. Runde) sowie das Tableau für die beginnende Damen-Quali.

Lucas HellfritschIn der Quali sind in der ersten Runde unter anderem ausgeschieden:

Lucas Hellfritsch (Foto, TC RW Wahlstedt)  gegen Matthew Dellavedova (Aus)

Pelle Boerma TC RW Wahlstedt) gegen Karlo Cubelic  (TC GW Paderborn)

Adrian Oetzbach ( TEC Bredeney e.V. Essen) gegen Juri Reckow (Klipper THC)

Friedrich Sommerwerck (NTSV Strand 08) gegen Patrik Hartmeier (SUI)

Philipp Storjohann Interview

Der NDR war beim Future Nord. Der Beitrag - unter anderem ein Interview mit Philipp Storjohann (Foto) - wird heute ab 19.30 Uhr im Schleswig-Holstein Magazin gesendet.

Und morgen gibt es auch Kaffee und Kuchen!!

 

Auf http://www.future-nord.com/ finden Sie den Spielplan für Sonnabend, 16. Juni, sowie das Tableau für die Herren-Quali.

logoDer Spielplan steht fest, jedoch können sich die Zeiten wetterbedingt ändern. Vorgesehen ist: Die Quali der Herren startet kommenden Sonnabend, 16. Juni, (1.Runde) 10 Uhr, Sonntag, 17. Juni, folgt dann die 2.Runde ab 10 Uhr. Bei den Damen startet die Quali am Sonntag und die 2. Runde sowie die Finals Damen und Herren finden am Montag, 18. Juni, statt. Beginn: 10.30 Uhr.

Kaltenkirchen. Dem ITF-Turnier Future Nord ist ein Wildcard-Turnier für Damen und Herren vorgeschaltet. Die Finalisten in beiden Konkurrenzen erhalten je eine Wildcard für das Hauptfeld beim Future Nord. Gewonnen haben diese WCs: Maike Zeppernick (THC von Horn und Hamm) sowie Juliane Triebe (Berliner Sportverein). Zeppernick nimmt die WC allerdings nicht an. Die WC bekommt daher ihre Gegnerin im Halbfinale, Janna Hildebrand (THC Horn und Hamm). Bei den Herren können sich Leonard von Hindte (TC RW Wahlstedt) und Jesper Tull Freimuth (TC 1899 Blau-Weiss Berlin) freuen. Die Finals wurden nicht ausgespielt.

Achtung!!! Es gibt noch freie Plätze für unseren C-Trainer Eingangslehrgang "Jugend trainiert Jugend" vom 16.-21.07.2018 in Malente für die Jahrgänge 2000-2002

Kosten 350,- € (In der Gebühr enthalten sind alle Lehrgangskosten, Übernachtung und Vollverpflegung sowie Getränke zum Essen)

Anmeldung: schriftlich, formlos unter Angabe des Namens, Geburtsdatum, Anschrift und Vereinszugehörigkeit  an die Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herby 2 kopieshz.de veröffentlicht heute einen großen Bericht über "die Talentschmiede Schleswig-Holstein : Verbandstrainer Herby Horst (Foto) erwartet neue Welle von Tennis-Profis aus SH – Quelle: https://www.shz.de/20055952

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo