Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Ballmagier StartpaketTennisvereine, die sich noch bis zum Jahresende als Premium-Club anmelden, erhalten ein „Ballmagier-Startpaket“ gratis! Das Startpaket unterstützt den Verein optimal beim Ballschultraining und enthält:
  • 1x Printpaket „Ballmagier“ für 10 Kinder (Urkunden und Erfolgsposter)
  • 10x Talentino-Luftballons
  • 10x Wasserbälle
  • 20x Talentino-Aufkleber
  • 6x Tennisball Schlüsselanhänger
  • 6x Flaschen

Alle Informationen hierzu erhalten Sie unter: https://kinder.tennis.de/aktuelles/als-premium-talentino-club-anmelden-und-ballmagier-startpaket-erhalten

 

SchiedsrichterlehrgangDie Teilnehmer des Lehrganges. Schleswig-Holsteins Präsident Dr. Frank Intert war dabei (3. v. l.) mit Referentin Sabine Schulz (l.) 

Unser Dachverband, der Deutsche Tennisbund, hat unlängst entschieden, dass ranglistenwirksame Turniere aber auch der hochklassige Wettspielbetrieb in ihrer Durchführung qualitativ hochwertiger sein sollen. Das äußert sich insbesondere darin, dass deutlich mehr lizenzierte Oberschiedsrichter als zuvor Preisgeldturniere und Mannschaftsbegegnungen betreuen müssen. Leider gibt es von ihnen derzeit noch viel zu wenig. Das gilt auch für Schleswig Holstein und Hamburg. Daher bieten beide Verbände gemeinsame Ausbildungsveranstaltungen für C-Schiedsrichter (Stuhlschiedsrichter) und B-Oberschiedsrichter an.

Der Tennisverband Schleswig-Holstein bietet - wie berichtet - eine neue Turnierserie für den Winter an, die vierteilige „Turnierserie Nord presented by Dunlop“. 

Hier nun alle Ausschreibungen:

Der Begriff eSport ist nicht unbekannt. Weitgehend unbekannt ist dagegen noch Tennis-eSport. Das virtuelle Tennis-Turnier ist im Kommen. Bereits im Frühjahr gab es in München parallel zu den BMW Open auf der Anlage des MTTC Iphitos das erste große virtuelle Tennis-Turnier in Deutschland.Auch in Paris, Rom, Brüssel und Madrid fanden derartige Turniere großen Anklang. Die Medienkommission des DTB wird sich während des DTB-Kongresses im November in Mannheim mit dem Thema befassen. Neben Padeltennis und Beachtennis wird Tennis-eSport zur Zukunft des traditionellen Tennissports gehören.

Folge acht des Videomagazins „Tiebreak“ ist online – wieder einmal mit vielen spannenden Themen aus der Welt des Tennissports. Wir blicken hinter die Kulissen der Athletiktrainerausbildung, begleiten einen Blindentennisworkshop und sprechen mit Werder Bremen-Coach und Tennisfan Florian Kohfeldt über sein liebstes Hobby.

>> Hier geht es zu Folge 8 von „Tiebreak – das Videomagazin des DTB <<

 

Dunlop BalleDer Tennisverband Schleswig-Holstein bietet eine neue Turnierserie für den Winter an, die vierteilige „Turnierserie Nord presented by Dunlop“. „Im Winter ist das Angebot für Damen und Herren relativ gering. Daher wollen wir mit der neuen Turnierserie die Hallensaison attraktiver gestalten“, so Vizepräsident Björn Kroll.

Noma Juliane TriebeHamburg. Der erste Nord-Ost-Deutsche Tennismeister heißt Lukas Rüpke und kommt aus Bremen. Bei den Damen gewann Noma Noha Akugue (Foto - mit Finalistin Juliane Triebe) den Titel, sie lebt in Glinde und ist erst 14 Jahre alt. Noma Noha Akugue zählt zu den größten Nachwuchstalenten im Norden.

Die Nord-Ost-Deutschen Tennismeisterschaften für Damen und Herren sind mit insgesamt 9000 Euro dotiert. Veranstalter ist die Regionalliga Nord-Ost, dazu gehören die Verbände Berlin-Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen-Bremen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt.

JULIA GOERGES 20180115 84250Mit 5 Jahren begann die Bad Oldesloerin auf der roten Asche aufzuschlagen, und zwar in jenem Club, in dem auch ihre Eltern spielten. Irgendwann fragte sie ihren Vater: „Wie kann ich Tennis-Profi werden?“ „Nach der Schule!“, lautete die Antwort.

Seit 2005 wird Görges in der WTA-Weltrangliste geführt und ist auf Profitour. Sie machte ihren Traum wahr und wurde Tennisprofi. Die höchste Platzierung: 9 (im August 2018). Preisgelder: rund 9 Millionen Dollar..

Am 2. November wurde Julia Görges 30 Jahre jung. Herzlichen Glückwunsch. 

Hamburg. Bei den Nord-Ost-Deutschen Meisterschaften treffen die an eins gesetzte Anna Klasen (TC 1899 Blau-Weiss Berlin) und die ungesetzte Noma Noha Akugue (Marienthaler THC) im Halbfinale aufeinander. Im zweiten Halbfinale stehen die an fünf gesetzte Juliane Triebe (Berliner Sportverein von 1892) und die ungesetzte Santa Strombach (LTTC Rot-Weiss Berlin). Bei den Herren stehen bisher Leonard von Hindte (Der Club an der Alster) und Bastian Presuhn (Hildesheimer Tennisclib Rot-Weiß im Halbfinale. Im zweiten Semifinale stehen Osman Torski (TC Grün-Weiß Nikolasee) und Lukas Rüpke (Club zur Vahr).   

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.