2014 Praesidium_DTB-MV_dtb_globalIm Rahmen der Mitgliederversammlung am 16. November im Steigenberger Hotel am Kanzleramt in Berlin wurden auch die weiteren im Präsidium vertretenen Ressorts besetzt. Neben Ulrich Klaus wurden Dirk Hordorff (Spitzensport, Ausbildung und Training), Hans- Wolfgang Kende (Recht und Vermarktung) und Reiner Beushausen (Sportentwicklung) gewählt.

Mit Dr. Eva-Maria Schneider (Jugendsport), Bernd Greiner (Wettkampfsport) und Ralf Eberhard Böcker (Haushalt und Finanzen) sind zudem drei der bisherigen Vizepräsidenten im neuen Vorstand des weltgrößten Tennisverbandes vertreten.

Der Antrag auf eine Satzungsänderung in Bezug auf die doppelte Mitgliedschaft in Präsidium und Bundesausschuss wurde abgelehnt. Sowohl Ulrich Klaus (Rheinland-Pfalz) als auch Dirk Hordorff (Hessen) und Hans-Wolfgang Kende (Baden) werden ihre Ämter als Landesverbandspräsidenten zur Verfügung stellen.

Als neu gewählter Vorsitzender des Bundesausschusses wird Helmut Schmidbauer (Bayern) an den Sitzungen und Telefonkonferenzen des Präsidiums teilnehmen. Stellvertretender Vorsitzender des Bundesausschusses ist Dr. Joachim Meier (Saarland).

Der scheidende Verbandspräsident Dr. Karl-Georg Altenburg und Vizepräsident Stefan Felsing wurden in den Beirat des DTB berufen.

 


Unsere Premium-Partner

 

 Dunlop-Sport.jpg

KSwiss.jpg

Partner_TWE.jpg

 arag_logo.png

 ServusTV