Larwig und Brockmann Gruppensieger 

PSD Open Pi

Die PSD Bank Nord eG und der Pinneberger Tennisclub haben ihre Kooperation mit dem DTB Ranglistenturnier vom 26. – 28. Juni 2020 aufgenommen.

Gestern begann die Qualifikation für die Hauptfelder. Die Hauptfelder starten mit jeweils 28 Spielerinnen und Spielern – für jede Konkurrenz können sich 8 Spielerinnen oder Spieler Qualifizieren. Der Veranstalter vergibt jeweils 4 WC´s.

Dem Verein und der PSD Bank Nord eG ist es gelungen, Spielerinnen und Spielern aus Deutschland und dem benachbarten Ausland Wettkampfpraxis zu ermöglichen. Dies wurde nun auch offiziell von der Landesregierung Schleswig-Holstein mit Zuschauern erlaubt.

Aus Schleswig-Holstein stehen im Hauptfeld, Damen: Sophia Intert (TC RW Wahlstedt) und Kim Juliane Auerswald (TC an der Schirnau.

Bei den Herren stehen im Hauptfeld: Lucas Hellfritsch (Suchsdorfer Sportverein), Lewie Lane (Suchsdorfer Sportverein), Finn Meinecke (Tennis- und Squash-Club Halstenbek), Rasmus Becker (TC an der Schirnau). 

Hier einige Quali-Ergebnisse von schleswig-holsteinischen Teilnehmern:  Noel Larwig  ist Gruppensieger, Alexander Abou Boutros verlor das Gruppen-Finale,  Sean Marcel Saal und Niels Rolfs verloren ihre Auftaktmatches. 

Tessa Brockmann ist Gruppen-Siegerin, Anna Petkovic verlor das Gruppen-Finale. 

 

 

Ergebnisse und mehr hier: 

PSD_Quali_1_Damen.pdf

PSD_Quali_Herren.pdf


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo