Noch ist er aber beim DTB-Einladungsturnier

Nika Maik Troisdorf

Niklas Guttau zusammen mit seinem Trainer Maik Schürbesmann in Troisdorf 

 

 

Troisdorf. Die Vorrunde der Tannenhof Resort German Men’s Series ist abgeschlossen. 32 Spieler kämpften in Neuss, Großhesselohe, Überlingen und Troisdorf an vier Tagen um Siege und die Qualifikation für die Zwischenrunde. Niklas Guttau (Suchsdorfer SV) war mit seinem Trainer Maik Schürbesmann dabei und schickte Grüße nach Schleswig-Holstein.

 

 

 

 

Die Ergebnisse in der Vorrunde:

D. Altmaier    - N. Guttau     6:3, 4:6, 6:3

M. Marterer   - N. Guttau     6:1, 6:3

L. Gerch         - N. Guttau     6:4, 6:3

 

Altmaier steht in Deutschland auf Rang 17, ATP-Weltrangliste (lt. Tennis Magazin) auf 219, Marterer auf 10 und 376 und Gerch auf 29 und 442.

Niklas belegt Rang 50 und Rang 905.

„Es ist ein sehr gutes Turnier und sportlich wichtig, nicht nur für Niklas“, sagte Maik Schürbesmann. Auf die Frage, ob Niklas auch kommende Woche in Pinneberg starten wird, sagte Maik Schürbesmann: „Wenn es zeitlich klappt, ja. Es gilt aber zu bedenken, dass Niklas kommende Woche noch einmal bei dem DTB-Einladungsturnier antreten muss.“

Hier finden Sie alle Spieler, Gruppen und Ergebnisse der Herren-Runde.

https://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/GERMAN-PRO-SERIES/GERMAN-MEN-S-SERIES


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo