Dominik Bartels : Niklas Guttau: 6:4, 6:3

Niklas Guttau NOD 19Der letzte Schleswig-Holsteiner bei den Nord-Ost-Deutschen Meisterschaften für Damen und Herren hieß Niklas Guttau (Foto, Suchsdorfer Sportverein). Er schaffte den Einzug ins Halbfinale und verlor gegen Dominik Bartels. Der für den Wilhelmhavener THC spielende Bartels gewann 6:4, 6:3. 

Von den sechs im Hauptfeld gestarteten Herren schied in der ersten Runde Noel Larwig  (Suchsdorfer Sportverein von 1921) aus. Lewie Lane und  Lucas Hellfritsch sowie Niklas Guttau (alle Suchsdorfer Sportverein) erreichten die  2. Runde, das Achtelfinale.  Georg Eduard Israelan (Lübecker Ballverein Phönix von 1903) und Finn Meinecke (Tennis- und Squash-Club Halstenbek) waren ebenfalls erfolgreich. Doch bis auf Lucas Hellfritsch und Niklas Guttau schieden dann alle aus.

Hellfritsch erreichte das Viertelfinale durch einen Sieg, 7:5, 6:1,  über Tristan Wolke (Berlin). Im Viertelfinale traf er auf Dominik Bartels (Wilhelmshavener THC). Bartels gewann deutlich mit 6:1, 6:0. 

Der an zwei gesetzte Niklas Guttau gewann das Auftaktmatch gegen Erik Voloshin (TC Halle) mit 6:2, 6:3. Das Viertelfinale erreichte er mit einem 6:2 und 7:5 gegen Finn Meinecke. Hier traf er auf den Hamburger David Eisenzapf (Der Club an der Alster). Guttau gewann 7:5, 6:2  und scheiterte danach an Bartels. 

Bei den Damen schieden in der 1. Runde aus: Jana Bögner (Turn-  und Sportverein Glinde von 1930), Clara-Sophie von Peschke (TC Molfsee), Kim Juliane Auerswald (TC an der Schirnau) und Gitte Möller (Turn- und Sportverein Glinde von 1930).

Die 2. Runde erreichten Sophia Intert (TC RW Wahlstedt),Tizia Brocks und Katharina Huhnholz ( beide TC an der Schirnau).  Doch nur Katharina Huhnholz kämpfte sich mit einen klaren Sieg über Sophia Intert , 6:1, 6:2,  in das Viertelfinale.  Hier scheiterte sie an der mehrfachen Verbandsmeisterin Janna Hildebrand (THC Horn und Hamm). Hildebrand gewann 7:5, 6:0. 

Die Nord-Ost-Deutschen Meisterschaften bei den Herren gewann Dominik Bartels. Er besiegte im Finale Leonard von Hindte (Der Club an der Alster) mit 7:6, 6:4. 

Im Damen-Finale standen Angelina Wirges (DTV Hannover) und Janna Hildebrand (THC von Horn und Hamm). Wirges gewann 6:3, 6:0. 

Das mit 9000 Euro dotierte Einladungsturnier veranstaltet die Regionalliga Nord-Ost. Dazu gehören die Verbände Berlin-Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen-Bremen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt.  

Weitere Infos:

https://mybigpoint.tennis.de

 42I0548bHildebrandWirges

Siegerinnen Damen-Einzel Angelina Wirges (rechts) und Janna Hildebrand (Copyright Fotos: matchfotos.de/Mathias Schulz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A42I0524b vonHindteBartels

Sieger Herreneinzel Dominik Bartels (rechts) und Leonard von Hindte 

 

 

 


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo