Großes Interesse am Tennisspiel

Unter dem Motto „Sport sehen, Sport erleben, Sport ausprobieren" lud der LSV zum Tag des Sports ein. Von 10 bis 18 Uhr päsentierten sich Vereine, Verbände und Partner des Landessportverbandes rund um das Haus des Sports.

Jährlich kommen über 30.000 Besucherinnen und Besucher aus nah und fern zu der größten Breitensportveranstaltung in Schleswig-Holstein.

Der Tennisverband Schleswig-Holstein war natürlich wieder dabei!!

Das Wetter spielte mit: Es war nicht mehr so warm und nur zwei kurze Regenschauer unterbrachen das Spiel mit der gelben Filzkugel. 

Der Andrang, um einmal den Ball über das Tennis zu schlagen,  war groß. Nicht selten standen die Kids mit ihren Eltern an und mussten (leider) warten.

Auf zwei 2 Kleinfeldplätzen, provisorisch mit zwei Kleinfeldnetzen auf dem Winterbekerweg aufgebaut,  konnten jeweils 4 Tennisbegeisterte ihre ersten Tennisversuche starten.

Wer weiteres Interesse an Tennis hatte, bekam einen Tennisverein in seiner Nähe benannt.

Obwohl jederzeit Trainer zur Verfügung standen, wollten die meisten Kinder jedoch am liebsten allein spielen oder den Ball mit einem Elternteil schlagen.    

Neu war eine Tritennisballwand, an der man auch allein seine Schläge üben konnte

Star Wars – konnten sich auf dem Platz allerdings nicht so gut bewegen - trotzdem wollten sie ran ans Tennisspiel. 

Tag d Süorts Star Wars

Tag d Sports 1


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo