Die 57. SCHARBEUTZ OPEN 2019, das deutschlandweit geschätzte Traditions-Tennis-Turnier der TSG Scharbeutz für Seniorinnen und Senioren, beginnen am Sonnabend, den 13. Juli. Bis zum 21. Juli soll auf der schönen Tennisanlage im Kurpark in 24 Einzel-Konkurrenzen in allen Senioren-Altersklasse (30 bis 70 Jahre) sowie in zwei Mixed-Konkurrenzen um den Sieg aufgeschlagen werden. Von den über 200 Anmeldungen wurde das Turnierleitungs-Team um Gerardo Baumbach, Uli Beutel und Rainer Wolf total überrascht, wo sich doch in den letzten 56 Jahren jeweils „nur“ bis zu 140 Spieler*innen zu diesem Turnier angemeldet hatten.

Auch an den umliegenden sehr beliebten Seniorenturniere, u.a. in Eutin, Neustadt, Lübeck und Travemünde haben aktuell jeweils so um die 100 Spieler*innen teilgenommen. Weil die 4 Tennisplätze der TSG Scharbeutz trotz Verlängerung des Turnierzeitraums zur Durchführung des Turniers nicht ausreichen, konnten die zuletzt eingegangenen Anmeldungen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Gespielt wird am 13.7 täglich ab 9:00 Uhr.

Alle Spieler(innen) kämpfen vor allem um wichtige DTB-Ranglisten- und um Leistungsklassen-Punkte.

Den Zuschauerinnen und Zuschauern verspricht das Turnierleitungs-Team spannende Wettkämpfe und hochklassige Spiele“ - der Eintritt ist frei. Die Gastronomie verwöhnt ihre Gäste gern mit täglich wechselnden Angeboten aus der gutbürgerlichen Küche.

Nicht nur die Top-Spiele werden, wie auch im vergangenen Jahr, im Live-Stream auf der Internetseite der TSG Scharbeutz übertragen.

Zur „Players-Cometogether“ am Freitag, 19. Juli ab 19.30 Uhr, sind auch Gäste herzlich eingeladen, bei leckeren Speisen das Leben und den Sport zu feiern. Eine Tombola soll wieder einmal ein Highlight des gemütlichen Abends werden. Die Gewinne wurden wieder von der Scharbeutzer Geschäftswelt und von Freunden der T.S.G. gespendet.

Weitere Informationen sind unter www.tsg-scharbeutz.de abrufbar.     

 

 

R.W.

 

 

Scharbeutz plakat

Scharbeutz Bild

 

 


Unsere Premium-Partner

Dunlop Sport KSwiss Partner TWE arag logo