Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Behindertensport Claudio GärtnerVolles Programm bei der TG Düsternbrook

Besuchen auch Sie eine Veranstaltung!

Kiel. Diese Woche treffen sich in Kiel mehr als 4600 Athletinnen und Athleten, um in zahlreichen Wettbewerben an den Start zu gehen. Bei der Tennisgesellschaft Düsternbrook heißt es in dieser Woche für 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Spiel, Satz, Sieg. Denn bei den Special Olympics Deutschland – eine offizielle Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung – treten auch Tennisspielerinnen und Tennisspieler an.

Der sportliche Teil beginnt auf der Düsternbrook-Anlage am Montag, 14. Mai, mit der Einweisung von Schiedsrichtern. Am Dienstag, 15. Mai, erfolgt um 9 Uhr der erste Aufschlag und die Einstufung der Teilnehmer, überwiegend Erwachsene mit geistiger Behinderung. Auch am Mittwoch können interessierte Zuschauer ab 9 Uhr Tennis erleben. Und am Finaltag, Donnerstag, 17. Mai, geht es um 11 Uhr los. Gespielt wird bis zirka 19 Uhr. „Arbeitnehmer haben also die Chance, die Finals ab dem späten Nachmittag sehen zu können“, so Hella Rathje. Am Freitag, 18. Mai, gibt es Matches mit behinderten und nicht behinderten Menschen.

Zur sportlichen Veranstaltung gehört natürlich ein Unterhaltungsprogramm. So wird von jedem Teilnehmer ein Foto gemacht, das aushängt. Die Spielerin oder den Spieler kann man dann auf dem Platz „identifizieren“. Es gibt eine Bastelecke unter dem Motto „Gemeinsam Stark!“. Das Seehundbecken an der Kiellinie wird besucht, die Hebbelschule präsentiert Plakate, die Schüler nach dem Motto „Gemeinsam Stark!“ entworfen haben. Natürlich fehlt das Kuchenbuffet nicht und es gibt Waffeln. Und das Restaurant auf der Tennisanlage hat selbstverständlich geöffnet.

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo