Verbands-News
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Christin Julia Vogel Karin Bornholdt Dagmar Eelbo Inga Radel Tanja WollgastDie Serientäterinnen des TC an der Schirnau haben wieder zugeschlagen. Das mit Spannung erwartete Spiel um die norddeutsche Meisterschaft der Damen 30 zwischen den Schirnauerinnen und dem TSV Havelse wurde am Ende dann doch zu einer einseitigen Angelegenheit. Zum einen weil Havelse geschwächt in Kaltenkirchen auflief und nicht alle Matches bestreiten konnte, zum anderen aber auch, weil die Schirnauerinnen in den absolvierten Matches ihre Klasse eindrucksvoll unter Beweis stellten und nur sieben Spiele insgesamt an Havelse abgaben.

Mit einem 6:0 Sieg holten sie vor rund 50 begeisterten Zuschauern verdient ihren 8.Titel in Folge, wenn man Winter- und Sommersaison zusammen betrachtet. Wie dominant die Kaltenkirchnerinnen waren, wird dadurch verdeutlicht, dass sie im gesamten Saisonverlauf nur ein Match verloren - gegen die eigene 2. Mannschaft, die am Ende Tabellendritter wurde.


Dazu sagt Mannschaftsführerin Christin Julia Vogel:

„Diese Wintersaison war zwar dieses Mal nicht ganz so aufregend,da von vornherein feststand,dass es keinen Absteiger gibt und wir nur fünf Mannschaften waren.Dennoch sind wir stolz und freuen uns über den Titel der 1.Mannschaft und einen guten dritten Platz der 2.Mannschaft.“

„Es ist schon wahnsinnig,wenn man nachrechnet und dies bereits unser 8.Titel in Folge ist.Wahrscheinlich schmeißen die anderen Mannschaften eine große Party,wenn uns dieses Meisterwerk mal nicht mehr gelingen sollte.“

„Es wird mittlerweile allerdings immer schwieriger,da einige „junge“ Damen 30er Mannschaften nachkommen und bei uns Wehwehchen immer häufiger auftreten.Schließlich sind wir nicht mehr die Jüngsten und mit einem Durchschnittsalter von 41 könnten einige von uns bereits eine aktive 40er Truppe aufstellen.Ich hoffe aber,dass das noch ein bißchen dauert, da wir in der aktuellen Konstellation nicht nur sportlich, sondern auch menschlich eine super Truppe sind.“

 

Sie sind norddeutsche Meisterinnen (v.l).: Christin Julia Vogel, Karin Bornholdt, Dagmar Eelbo, Inga Radel, Tanja Wollgast.

Christin Julia Vogel Karin Bornholdt Dagmar Eelbo Inga Radel Tanja Wollgast

C3621D70 AB1F 440C A375 D20D9F1DE909

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

48950CFB E7AC 4EFE 8C96 F271063FD31E

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo