Home
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Sämtliche Punktspiele werden ab der Sommersaison 2017 ausschließlich mit DUNLOP FORT TOURNAMENT gespielt!

Neu!! Ab sofort wird ausschließlich mit DUNLOP FORT TOURNAMENT gespielt! Für LK-Turniere kann der DUNLOP FORT ELITE verwendet werden!

images/header_gfx/Dunlop_SS16.jpg

Die aktuellsten News aus dem Verband

7. Auflage der Senior Open in Neumünster

Vom 27.-29. Oktober finden in der Blauen Tennishalle von Neumünster die 7. offenen Stadtmeisterschaften von Neumünster, die Senior Open der Altersklassen Herren30 bis 70 und Da30-60,  statt. Das DTB Ranglistenturnier der Kategorie S5 ist eine ideale Vorbereitung auf die im November beginnenden Punktspiele auf allen Spielebenen von Regionalliga bis Verbandsliga. 

Weiterlesen ...

Toptalente und ein Davis Cup-Spieler auf der Meldeliste - Eintritt frei

2016 Marvin Moeller dtb global

Marvin Möller hat für Hamburg gemeldet.

Hamburg.  Der Deutsche Tennis Bund richtet zum ersten Mal ein Event innerhalb des ITF Pro Circuit aus. Beim DTB Tennis Future presented by Tannenhof schlagen vom 22. bis zum 28. Oktober deutsche und internationale Nachwuchsspieler im Landesleistungszentrum des Hamburger Tennisverbandes, zugleich auch DTB-Stützpunkt, auf. Das Hartplatzturnier ist mit 15.000 US-Dollar dotiert und Teil der deutschlandweiten German Masters Series presented by Tretorn.

Weiterlesen ...

Nicht vergessen: Anmelden für die Doppelpunktspielrunde im Tennisverband

Die erstmalig im Bezirk West des Tennisverbandes SH durchgeführte Doppelpunktspielrunde 60, 65, 70 stieß im vergangenen Sommer bei den 19 beteiligten Mannschaften auf eine sehr positive Resonanz. Und jetzt kann man sich via nuLiga  für den Sommer 2018 anmelden Die Doppelrunde kann auch in den anderen Bezirken des Landesverbandes durchgeführt werden – also: landesweit!! 

Hier als Beispiel die Ausschreibung für den Bezirk West.  Doppelpunktspielrunde_landesweit.pdf

Ohne LK-Führerschein läuft nichts

Kiel. „Wir wollen, dass unsere Turniere auf einem hohen Level organisiert und durchgeführt werden.“ Dies sagte Verbandspräsident Dr. Frank Intert zu den 55 Seminarteilnehmern für einen Leistungsklassen-Führerschein (LK-Führerschein). Nur wenn ab dem kommenden Jahr ein Inhaber eines solchen Führerscheins in der Ausschreibung für ein entsprechendes Turnier steht und dieser während der Veranstaltung anwesend ist, darf ein LK-Turnier durchgeführt werden. Damit möchte der DTB das hohe Niveau sichern. In SH und HH gibt es mittlerweile alljährlich rund 300 LK-Turniere.

Weiterlesen ...

Imke Butenop starb mit 73 Jahren

Die langjährige Sportwartin im Bezirk Ost und erfolgreiche Tennisspielerin Imke Butenop ist in der vergangenen Woche im Alter von 73 Jahren verstorben.  Rund 20 Jahre leitete die am 5. Mai 1944 in Wien geborene Grundschullehrerin die sportlichen Geschicke des Bezirks erfolgreich und mit viel Herz.

Weiterlesen ...

SH-Mädchen auf Platz 2 – toller Erfolg

Jugend trainiert für Olympia: Großes Finale in Berlin

Schlesw Holst 20c20Claudio20GärtnerDie erfolgreichen Mädchen (v. l.): Nesrin Micik, Anna Bögner, Lena Ludewig, Johanna Brauer, Jana Bögner mit Betreuerin Luisa Bappert und Sportlehrer Volker Husmann. Foto in groß siehe unten.

 

Weiterlesen ...

Stich gibt Ehrenmitgliedschaft zurück

Stich

Sport Bild berichtet:

Michael Stich, Wimbledonsieger von 1991, hat seine Ehrenmitgliedschaft beim Deutschen Tennisbund (DTB) zurückgegeben.

Das erfuhr SPORT BILD aus Verbandskreisen im DTB. Beim DTB geht man davon aus, dass Stich mit dieser Aktion auf seine Ausbootung als Veranstalter des Turniers am Hamburger Rothenbaum reagiert. Der Hauptgrund ist allerdings ein anderer: Stich gab seine Ehrenmitgliedschaft zurück, weil er über die Gesamtsituation im deutschen Tennis in den letzten Jahren enttäuscht ist und seine mehrfach angebotene Unterstützung unbeantwortet blieb.

Mitglieder über Datennutzung informieren

Kiel. Um keinen Ärger zu bekommen, sollten die Vorstände von Vereinen ihre Mitglieder über das Verwenden von persönlichen Daten informieren. Vereine verfügen über eine vielfältige Datensammlung ihrer Mitglieder: Namen, Geburtstage, Anschriften, E-Mail-Adressen und auch Bankkonten. Alle diese Daten unterstehen dem Persönlichkeitsrecht, welches durch das Datenschutzgesetz gewahrt wird. Ein Vorstand darf also nicht einmal den runden Geburtstag eines Mitgliedes am „schwarze Brett“ veröffentlichen oder während einer Mitgliederversammlung erwähnen.

Weiterlesen ...

Ältere News aus unserem Verband finden Sie hier.

Die aktuellsten News aus unseren Bezirken

  • Aktuelles aus dem Bezirk West

    Winterrunde für die Kids – tolle Nachfrage. Seminar für Lehrer - Modellprojekt

    Die geplante Winterspielrunde für Kinder im Bezirk West findet statt. Es gibt insgesamt 15 Mannschaften, die in zwei Staffeln spielen.

    Weiterlesen ...

    Midcourt und Mini Cup

    Offenes Midcourt –Turnier - Bezirk West, Winter 2017 / 2018 -   03.12.2017

    Offene Mini-Cup-Serie - Bezirk West, Winter 2017 / 2018

    Die Ausschreibungen:  2017-2018_Ausschreibung-MidCourt-Bezirk-West_2017-12.pdf   

    2017-2018_Ausschreibung-MiniCup-Bezirk-West.pdf

     

     

     

     

    Es strahlt nicht nur die Sonne . . .

    Traute SchellenDie 12. Runde des Tennis.-Hobby-Abschluss-Turniers im Bezirk West war im April 2017 gerade angesagt, da gingen bei Traute Schellen (Te-Breitensport-Ref., des TVSH, Bez. West) schon die ersten Anmeldungen ein. „Wir kommen“, hieß es an der anderen Seite der Strippe. Der Listeneintrag wurde sofort  vorgenommen, damit ja kein Teilnehmer verloren ging. Am Starttag, 5. September, hörte man, wie sich die Spielerinnen und Spieler vor der SVHU-Tennisanlage in der Bgm.-Steenbock-Str. 64 in Henstedt-Ulzburg zu riefen: „Ha, da seid ihr ja wieder.  Hoffentlich können wir diesmal auch miteinander spielen.“  Nun, das war für Traute eines der einfachsten Dinge, dies zu organisieren.  (Foto: Traute Schellen organisiert seit vielen Jahren die Hobbyrunde mit viel Herzblut)

    Weiterlesen ...

    Winterrunde für die Kids – Anmeldungen noch möglich

    Die geplante Winterspielrunde für Kinder im Bezirk West findet statt. Es gibt bereits mehrere Meldungen. Wir, der Bezirksvorstand, versprechen uns, durch diese Spielrunde den Winter ohne Punktspielbetrieb für unsere Kids attraktiver zu machen.

    Weiterlesen ...

    Jetzt anmelden zum Damen- und Herren-Doppelspaß

    Auch in der kommenden Wintersaison findet wieder der Damen- und Herren-Doppelspaß in der Tennishalle an der Schirnau in Kaltenkirchen statt. Die Spielzeit läuft vom 01.11.17-30.04.18. Die Anmeldungen können bis zum 03.10.17 vorgenommen werden. Hier sind die Ausschreibungen:

    pdfAnmeldung_Damen-Doppelspaß_2017-2018.pdf

    pdfAnmeldung_Herren-Doppelspaß_2017-2018.pdf

     

     

Ältere News aus den Bezirken finden Sie auf den jeweiligen Bezirksseiten.

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.