Home
TVSH Logo n
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Sämtliche Punktspiele werden bis Ende 2019 ausschließlich mit DUNLOP FORT TOURNAMENT gespielt! Für LK-Turniere kann der DUNLOP FORT ELITE verwendet werden!

Aufgepasst! Die nächste Meldung Anzahl Mannschaften Wintersaison des Tennisverband Schleswig-Holsteins hat bis zum 01. Juni 2019 zu erfolgen .

images/header_gfx/kswiss.jpg

Die aktuellsten News aus dem Verband

Krawietz und Mies kommen

Hamburg. Die frischgekürten French-Open-Sensationssieger Andreas Mies und Kevin Krawietz schlagen am Hamburger Rothenbaum auf.

Weiterlesen ...

Verbandsmeisterschaften Damen und Herren - die Zulassungslisten

Norderstedt. Vom 18. bis 23. Juni finden beim TSC Glashütte in Norderstedt die gemeinsamen Verbandsmeisterschaften HH und SH für Damen und Herren statt. Mehr als 90 Spieler und Spielerinnen haben gemeldet. Das Damen-Feld wird von der mehrfachen Verbandsmeisterin Janna Hildebrand (DR: 52, THCV Horn und Hamm) angeführt, gefolgt von Sophia Intert (61, TC RW Wahlstedt). Bei den Herren steht George von Massow (DR: 52, Der Club an der Alster) an der Spitze, gefolgt von Niklas Guttau (61, Suchsdorfer Sportverein).  Für die Meisterschaften wurde ein Gesamtpreisgeld von 6900 Euro ausgelobt.

Nachstehend die Meldelisten

Weiterlesen ...

Alle Teilnehmer der SH/HH-Meisterschaften der Altersklassen

Heute, am ehemaligen Tag der deutschen Einheit, begannen „vereint“ die Tennismeisterschaften Hamburg und Schleswig-Holstein der Altersklassen ab Damen und Herren 30. Genau 157 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollen wissen, ob sie einen Meistertitel erreichen können.  Das Turnier findet beim Walddörfer THC, Farmsener Landstraße 19 in HH statt.

Hier finden Sie die Tableaus mit allen Teilnehmern. 

Weiterlesen ...

Altmaier und Naito gewinnen Future Nord

Future Altmaier dankt

Foto: Turniersieger Daniel Altmaier bedankt sich bei den Organisatoren und Zuschauern für die Unterstützung.

Kaltenkirchen. Daniel Altmaier und Yuki Naito haben das 4. ITF-Turnier Future-Nord in Kaltenkirchen gewonnen. Der 20-jährige Deutsche bezwang den Schweden Christian Lindell klar mit 6:1 und 6:3. Die Japanerin Yuki Naito besiegte die an eins gesetzte Dänin Clara Tauson mit 4:6, 6:4 und 6:0.

Weiterlesen ...

Future Nord: Finals und Zeitplan

Alle Ergebnisse und Zeitplan für Sonnabend.

Future_Damen_Doppel_Tabl.pdf                Future_Damen_Einzel_Tabl.pdf                      Future_Herren_Doppel_Tabl.pdf                           Future_Herren_Einzel_tabl.pdf 

Future_Zeitplan_Sonnabend.pdf

 

 

Future Nord - morgen Finale

Wenger 014Foto: Der 19-jährige Schweizer Qualifikant Damien Wenger scheiterte erst im Halbfinale an Daniel Altmaier.

Kaltenkirchen Beim 30.000-Dollar-ITF-Turnier für Damen und Herren stehen Daniel Altmaier und Christian Lindell im Finale. Bei den Damen steht bisher wegen einer Regenunterbrechung nur Yuki Naito als Finalistin fest.

Weiterlesen ...

Future Nord: Aktuelle Ergebnisse und Zeitplan für Freitag

Hier finden Sie alle Ergebnisse und den Zeitplan für Freitag:  Future_Damendoppel_1.pdf      Future_Damen_Einzel_1.pdf        Future_Herren_Doppel_1.pdf         Future_Herren_Einzel_1.pdf

  Future_Zeitplan_Freitag.pdf    

Halbfinale mit Tauson und Altmaier

Clara TausonKaltenkirchen. Beim 30.000-Dollar-ITF-Turnier Future Nord werden morgen die Halbfinals ausgespielt. Sonnabend folgen dann die Finals.

Der an eins gesetzte Jacob Grills aus Australien ist allerdings nicht mehr dabei. Der mit einer WC ins Hauptfeld gekommene Cedrik-Marcel Stebe schlug ihn in der 2. Runde mit 6:4, 4:6, 6:1. Im Viertelfinale musste er gegen Christian Lindell aus Schweden antreten. Den ersten Satz gewann Lindell mit 6:4, im 2. Satz gab Stebe verletzungsbedingt auf. In Halbfinale steht auch bereits Daniel Altmaier. Er gewann gegen Thiago Agustin Tirante aus Argentinien deutlich mit 6:1 und 6:3. Bei den Herren steht ebenfalls im Halbfinale Damien Wenger aus der Schweiz, der Altug Celikbilek mit 2:6, 6:2, 6:1 schlug. Celikbilek spielt aktuell für den TC an der Schirnau. Als vierter Mann im Halbfinale tritt Markus Eriksson aus Schweden an, der den Österreicher Alexander Erler mit 6:0, 6:7 und 6:4 schlug.

Foto: Clara Tauson aus Dänemark wurde bisher ihrer Favoritenrolle gerecht. (Foto: Claudio Gärtner)

Weiterlesen ...

Ältere News aus unserem Verband finden Sie hier.

Die aktuellsten News aus unseren Bezirken

  • Aktuelles aus dem Bezirk West

    Lina - eine junge Leistungsträgerin

    Lina DassauKellinghusen.  Sie zählt zu den erfolgreichsten Nachwuchsspielerinnen (U9) im Bezirk West des Tennisverbandes Schleswig-Holstein, Lina Daßau. Zum zweiten Mal in Folge wurde die 8-Jährige Bezirksmeisterin und bei den Verbandsjugendmeisterschaften erkämpfte sich die für den TC Kellinghusen spielende Lina Daßau den 3. Platz.

    Weiterlesen ...

    Bezirksversammlung: Mehr für die Vereine leisten

    Kellinghusen. Nach 44 Jahren ist Schluss. „Ich gehe davon aus, dass die Mitglieder des Tennisverbandes Schleswig-Holstein am 30. März der geplanten Satzungsänderung zustimmen werden. Wenn dies geschieht, sind unsere vier Bezirke aufgelöst“, so Bezirksvorsitzender Ulrich Lhotzky-Knebusch während der Bezirksversammlung West für die Landkreise Dithmarschen, Steinburg, Segeberg und Pinneberg. Mehr als 14.000 Tennisspielerinnen und Tennisspieler sind hier in 106 Vereinen organisiert. Die Bezirke wurden 1975 gegründet.

    Weiterlesen ...

    Bezirksversammlung am 5. März

    MV_2019_Einladung.pdf  - Einladung zur Bezirksversammlung im Westen 

    Termine im Bezirk West

    In der nachstehenden pdf hab ich die ab März 2019 im Bezirk West anstehenden Veranstaltungstermine aufgezeigt

    Termine-Bezirk-West-ab-Maerz2019.pdf  

    Bitte verteilt diese gerne in eurem Freundes- / Trainingskreis, Verein und im jeweiligen Kreisverband weiter. Danke !

    Viele Grüße   Inge Widell,  Bezirksjugendwartin 

    Bezirksmeisterschaften West U12 bis U16: 109 Teilnehmer

    U14m Finale Träbing FichtenmeierVom 25.-27.01.2019 fanden die auch für andere Bezirke / Verbände offenen Jugend Bezirksmeisterschaften in den 3 Altersklassen U12 – U14 – U16 statt.

    Vorgewarnt durch die letztjährigen gut besuchten Bezirksmeisterschaften (hier mit 104 Teilnehmern), wurden im Bezirk 2 Hallen (Holm und Pinneberger TC) sowie bei dem zum Hamburger Landesverband zugehörigen Verein SV Halstenbek-Rellingen eine weitere Halle vorgebucht. Für den Samstag standen uns somit fast durchgängig 14 Hallenplätze zur Verfügung. Anfangs , na, ich sag mal: fast belächelt, erwies sich diese Vorplanung als richtige Entscheidung. Dennoch konnten von den insgesamt 115 Turniermeldungen aufgrund übervoller Felder nicht alle Meldungen berücksichtigt werden. Immerhin 109 Spieler / -innen gingen an den Start. Hiervon 50 Jugendliche aus unserem Bezirk West.

     

    Weiterlesen ...

Ältere News aus den Bezirken finden Sie auf den jeweiligen Bezirksseiten.

Facebook

Nächste Termine

Verband
Sa, 22.06.2019 - So, 23.06.2019
50. Hannes Flechsig-Turnier

Verband
Sa, 22.06.2019 - So, 23.06.2019
50. Hannes Flechsig-Turnier

Verband
Sa, 22.06.2019 - So, 23.06.2019
Quali für Verbandsmeisterschaften U12 bis U16

Newsletter

captcha 

Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich.

Dunlop Fabric Of The Game

TennisFan

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.