News Bezirk West
TVSH Logo n
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

BeverungenWilhelm Beverungen wurde 2010 von Wolfgang Raudszus

mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

 

Wilhelm Nikolaus Beverungen aus Nordhasted-Osterwohld ist verstorben. Der über Jahrzehnte ehrenamtlich tätige Tennisfreund starb mit 98 Jahren. Im Jahre 2010 würdigte der damalige Präsident des Tennisverbandes Schleswig-Holstein, Wolfgang Raudszus, die Arbeit des Mitgliedes des TC Nordhastedt mit der goldenen Ehrennadel des Verbandes. Bereits 1995 bekam Wilhelm Beverungen die silberne Ehrennadel für seine 15-jährige Tätigkeit als Kreisjugendwart, Kassenwart und Vorsitzender des KTV Dithmarschen verliehen. 1998 wählten ihn die Vertreter der Mitgliederversammlung des Bezirks West zum Referenten für Seniorentennis. 2012 stellte er sich letztmalig zur Wahl.

Kay Bonde KopieKay Bonde (Foto) referierte zum Thema Regelkunde.

Kellinghusen. „Wir sind ein innovativer Tennis-Bezirk. Im Mittelpunkt unserer Mitgliederversammlungen stehen Sachthemen wie Schultennis oder Regelkunde und keine langen Jahresrückblicke, was zu einer höheren Beteiligung geführt hat. Wir haben die Kinderpunktspielrunde im Winter sowie die Doppelpunktspielrunde für Senioren und Seniorinnen ab 60 eingeführt und im vergangenen Jahr ein Pilotprojekt zur Lehrerfortbildung organisiert“, sagte Ulrich Lhotzky-Knebusch. In seinem Beitrag ging der Bezirksvorsitzende während der Bezirksversammlung auch auf das seit drei Jahren in Arbeit befindliche Verbandskonzept für den Tennisverband Schleswig-Holstein ein: „Ich möchte das Ziel des Konzeptes aus meiner Sicht in einem Satz festhalten: Wir brauchen eine zentrale Leitung des Verbandes mit einer dezentralen ehrenamtlichen Organisation, in der strategische Aufgaben gemeinsam erarbeitet und an einem Strang ziehend ausgeführt werden. Das jahrzehntelange Nebeneinander muss ein Ende haben.“

Jugendwartin Inge Widell informiert:

Termine-Bezirk-Sommer-2018.pdf

 

Finaltag Winterpunktspielrunde für die Kids-Winterspielrunde im Westen

Aufwärmen / Einspielen ist vor Ort wie gehabt ab ca. 9.40 Uhr möglich. Danach sind planmäßig bis um 13.00 Uhr (Beginn der Doppel) alle 4 Plätze besetzt. Ende ist für alle Mannschaften spätestens gegen 16.00 Uhr.
Direkt anschließend nach 5 – 10 min Auswertungpause: Siegerehrung für alle.

RomanEugeniaAndreiDer TC An der Schirnau berichtet:

Was lange währt, wird richtig gut: Wir freuen uns, dass unsere neue Gastronomie an diesem Freitag, 23. Februar,  offiziell eröffnet.

Foto (v. l.): Roman Kascha, Eugenia Eigenseher, Andrei Michail  

Anbei die Einladung zur Bezirksversammlung.  Anmerkung: Im Mittelpunkt stehen nicht Berichte über die Vergangenheit, sondern die Sachthemen zur Regelkunde und zum Verbandskonzept.

MV_West_Einladung.pdf

 

"Nachdem die „Großen“ ein Wochenende zuvor an der Reihe waren, hatten die U9-er und U10-er Kids die 4-Feld Halle in Brande-Hörnerkirchen für ihre Bezirksmeisterschaften im Westen ganz alleine für sich. Hier noch einmal ein herzlicher Dank an Manfred Voss, der es als Hallenwart mit viel „Überredungskunst“ und Verhandlungsgeschick verstand, die eigentlichen Dauerbucher auf andere Sonntage zu vertrösten.

Infobox Bezirk West

Tennisverband Schleswig-Holstein 
Ansprechpartner für Fragen des Bezirk West ist Tanja Wollgast

Telefon: 0160 / 93879865

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 8.30 - 12.00 Uhr

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo