News Bezirk West
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

"Nachdem die „Großen“ ein Wochenende zuvor an der Reihe waren, hatten die U9-er und U10-er Kids die 4-Feld Halle in Brande-Hörnerkirchen für ihre Bezirksmeisterschaften im Westen ganz alleine für sich. Hier noch einmal ein herzlicher Dank an Manfred Voss, der es als Hallenwart mit viel „Überredungskunst“ und Verhandlungsgeschick verstand, die eigentlichen Dauerbucher auf andere Sonntage zu vertrösten.

Auch bei dieser Veranstaltung hatten wir wieder regen Besuch aus anderen Bezirken und Verbänden. Insgesamt 48 Teilnehmer, darunter viele Hamburger und sogar 3 Kinder aus Berlin. Dies ist für uns Anspruch und auch Motivation. Bietet dieser überregionale Teilnehmerkreis  doch für unsere Bezirkskinder die Möglichkeit, sich auch mal gegen andere „fremde Gesichter" messen zu können. Und das ohne lange Anfahrtswege, direkt vor der Haustür.

Selbst unsere Spielhelfer, zur Unterstützung der Kids in den U9-er Midcourt-Konkurrenzen, kamen diesmal aus dem Hamburger Nachbarverband. Man hilft sich gegenseitig. Verbandsübergreifende Zusammenarbeit: was im Großen wohl angedacht, fängt hier im Kleinen an. Vielen Dank noch mal an den SV Blankenese mit Anne Michahelles.

Unsere Kids aus dem Bezirk West konnten nachfolgende Erfolge verbuchen:

U10, Mädchen:
2. Platz an Carla Intert (TC RW Wahlstedt), nach Siegen über Ida Carlotta Schröder (TC Prisdorf) und Emelie Becker (TSV Holm)
3. Plätze gingen an Emelie Becker und an Maja Michna (TC RW Wahlstedt)

U10, Jungs: Hier konnte sich Joris Rennmann (TSC Glashütte, jüngerer Jahrgang 2009) im Halbfinale gegen den topgesetzten Finn Michel (TC am Falkenberg, 2008) überraschend durchsetzen. Im Finale wurden ihm allerdings durch Benotto Schmidt (TV Berlin-Brandenburg) noch die Grenzen aufgezeigt.

U9, Mädchen:
Bei den U9-Mädchen hat Lina Dassau vom TC Kellinghusen als einzige Spielerin den Bezirk West vertreten. Als jahrgangsjüngere Spielerin hat sie sich einen tollen 4. Platz erkämpft.

U9, Jungs:
Hier gab es das größte Teilnehmerfeld mit 19 Teilnehmern. Die beste Platzierung aus dem Bezirk West erreichte Lennart Wicke (4. Platz, TC Kellinghusen) dicht gefolgt von Dzejlan Hajdinovic (6. Platz, TC Meldorf) und Oke Lienau (8. Platz, Moorreger SV)."

Die U 9 Jungen

U9 Jungs alle

Die U 9 Mädchen

u9 Maedchen alle

 


Infobox Bezirk West

Tennisverband Schleswig-Holstein 
Ansprechpartner für Fragen des Bezirk West ist Tanja Wollgast

Telefon: 0160 / 93879865

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 8.30 - 12.00 Uhr

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo