News Bezirk Süd
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Auch in diesem Sommer wird wieder eine neue Doppelrunde außerhalb des Wettspielbetriebes angeboten.

Meldeschluss ist am 21.04.2017. Weitere Infos hier: Ausschreibung_Freizeit-Doppelrunde_2017.pdf

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Vorstand des Bezirk Süd lädt Sie zur ORDENTLICHEN MITGLIEDERVERSAMMLUNG am 02. März 2017,  19:00 Uhr, im Clubhaus des Bargteheider Tennis-Club, An der Kruthorst  54, 22941 Bargteheide ein.

 

Auf Vorschlag von Nele Märcker, der Vorsitzenden des KTHV Stormarn werden wir unsere Mitgliederversammlung erstmals und versuchsweise mit dem Verbandstag des KTHV zusammen veranstalten und hoffen nicht nur auf gutes Gelingen, sondern auch auf rege Beteiligung.

 

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung / Anwesenheitsliste / Feststellung der Stimmenzahl
  2. Genehmigung der Niederschrift der ordentlichen. Mitgliederversammlung. vom 03.03.2016
  3. Bericht des Geschäftsführers Thomas Chiandone
  4. Berichte des Vorstandes
  5. Sportprogramm und Terminplanung 2017
  6. Erledigung von Anträgen
  7. Verschiedenes

Sofern Sie Anträge einreichen möchten, bitten wir Sie, diese schriftlich bis zum 26.02.2017 an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden, damit nach entsprechender Vorbereitung eine sachgerechte Behandlung möglich ist.

Aufgrund des engen Terminplanes ist ein pünktlicher Beginn der Mitgliederversammlung unumgänglich.                     

Wir wünschen eine gute Anreise.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Volkhard Esche                                                                                                               

Bezirks-Vorsitzender                                                                                            

Protokoll_Mitgliederversammlg_2016.pdf 

Tennishallensanierung sichert die Zukunft des Vereins.

Tennisclub_Barsbüttel.pdf

Barsbüttel.jpg

 

 

 

 

Mit sehr vielen Debutanten beim Mini-Cup wurden die ersten beiden Wettkämpfe der Turnierserie mit viel Freude und hoher Motivation in Glinde und Lübeck ausgetragen.

Das erste Turnier der Mini-Cup und Midcourt-Serie des Bezirks Süd fand unter der Leitung von Bezirkstrainer Ole Wiederhold in der Glinder Tennishalle statt. Insgesamt 46 Kinder gingen mit viel Spaß auf dem Kleinfeld und Midcourt sowie im Motorik-Wettkampf an den Start.
Turniersieger wurden Frieda Köcher (TSV Glinde, Mädchen Jg. 2007), Henry Finnern (TC Oststeinbek, Jungen 2009), Norman Egner (TC Großensee, Jungen 2007/2008), Niklas Bergmann (TC Klausdorf, Jungen Midcourt) und Mia-Charlotte Fock (TV BW Ratzeburg, Mädchen Midcourt).

Der Meldeschluss für die Midcourt und Kleinfeld Mannschafts-Meisterschaften ist auf den 20. April 2016 gelegt worden.

Kleinfeld-Midcourt_Ausschreibung_2016.pdf

Vorstand des Bezirks Süd verabschiedet sich

 

dsci3200
Vereinsdelegierte - Weitere Fotos >>
Auf der Ordentlichen Mitgliederversammlung beim THC Ahrensburg gab der bisherige Vorstand eine Rückschau auf das Jahr 2015 und einen Rückblick auf die Zeit seit der Gründung im Jahr 1975. Dabei konnte der Bezirksvorstand zahlreiche Vereinsdelegierte aus 24 Vereinen, den Präsidenten Dr. Frank Intert und den Geschäftsführer des Landesvorstands, Thomas Chiandone, sowie die Vorsitzenden der Kreisverbände Lübeck und Stormarn begrüßen.


Jens Rautenberg, der Bezirksvorsitzende, zog eine Bilanz seiner 5-jährigen Arbeit. Seit seinem Start im Ehrenamt hat der Tennisverband fast 10 % seiner Mitglieder verloren. In 2015 haben fast 1.200 Mitglieder die 338 Vereine verlassen. Das Minus beträgt 2,5 %, wobei der Verlust im Bezirk Süd vergleichsweise mit minus 0,9 % moderat ausfiel. Ein Lichtblick und Hoffnungsschimmer auf bessere Zeiten für den Tennissport ist in den Augen von Jens Rautenberg der große Sieg der Kielerin Angelique Kerber in Australien. Kritik übte der Bezirksvorsitzende an der Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen dem Verbandspräsidium und den Bezirksvorständen. Er vermisst eine ergebnisoffene Diskussion auf Augenhöhe bei wichtigen Beschlüssen, die vor allem die Belange der Bezirke und deren Vereine betreffen. Eine nachträgliche Information per Internet ist keine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Auf Beschluss des Präsidiums wurden die Funktionen des Bezirksschatzmeisters sowie die Bezirksgeschäftsstelle abgeschafft. Das eigenständige Arbeiten im Bezirk ist bis auf die Arbeit im Jugendbereich und die Hobbyrunden als Breitensportangebot entfallen.

thumb vorstand1Mit der Ordentlichen Mitgliederversammlung des Bezirks Süd endet nach 40 Jahren eine Ära ehrenamtlicher Arbeit für den Tennissport im Süden des Tennisverbands Schleswig-Holstein.

Infobox Bezirk Süd

Tennisverband Schleswig-Holstein 
Ansprechpartner für Fragen des Bezirk Süd ist Tanja Wollgast

Telefon: 0160 / 93879865

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 8.30 - 12.00 Uhr

Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo 

Anfahrt Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.