Trainer
logo tennisverband schleswig-holstein
  • Dunlop Sport

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

horstHerbert Horst

Herbert Horst, ausschliesslich bekannt unter dem Vornamen "Herby", ist am 16. April 1956 in Mozambique geboren und seit 1993 wieder für die Talentförderung und -ausbildung als Verbandstrainer im Tennisverband Schleswig-Holstein verantwortlich. Diesen Posten hatte er bereits für zwei Jahre mit Beginn des Jahres 1982 inne, zog es dann jedoch vor, eine inzwischen renommierte Tennisschule in Timmendorfer Strand in Zusammenarbeit mit der Maritim Hotelgesellschaft aufzubauen.

Natürlich hat er inzwischen längst die Lizenz A-Trainer des Deutschen Tennis Bundes.

Erfahrungen als Trainer hatte er zuvor in Südafrika, Österreich, der Schweiz und im übrigen Deutschland gesammelt. In Schleswig-Holstein hat Herby vor seiner "Nord-Trainerkarriere" allerdings zunächst einmal seine Visitenkarte als aktiver Spieler in der Regionalliga und mit der Teilnahme am Landesmeisterschafts-Finale im Einzel und dem Landestitel im Doppel abgegeben. In seiner Heimat Südafrika wurde er in mehrere Universitäts-Auswahl-Mannschaften berufen.

Bevor Herby sich ganz dem Tennis verschrieb, hat er sich - wie so viele seiner Kollegen - allerdings noch auf einem anderen Parkett versucht, aber offenbar konnte die Juristerei nicht so begeistern. Aber welcher deutsche Tennisverband hat schon einen Verbandstrainer, der sich aufgrund eines Studiums in südafrikanischem Recht auskennt!

 

schuerbesmannMaik Schürbesmann

Obwohl er am 13. Februar 1961 in Albersloh in Westfalen das Licht der Welt erblickte, ist B-Trainer Maik Schürbesmann der einzige "echte" Schleswig-Holsteiner im Trio der Verbandstrainer. Schliesslich begann und entwickelte sich seine Tenniskarriere in Barmstedt, seine ersten Turniererfahrungen sammelte er auf Bambino-Turnieren des TV Schleswig-Holstein. 
Schliesslich avancierte er vom Barmstedter Oberliga-Spieler zum Regionalliga-Spieler beim MTSV Olympia Neumünster, Travemünder THC und TC Grün-Weiß Nikolassee in Berlin. 

Auch er hat vor seiner 1984 beginnenden Trainerkarriere einen "anständigen" Beruf erlernt. Als Offset- und Buch-Drucker könnte er vielleicht einmal bei der Verbandszeitung Tennis live aushelfen. 

Seine Stationen als Trainer lauten 1984/85 Tennisschule in Scharbeutz, 1985 bis 1995 Tennisschule mit "Herby" im ETC Timmendorfer Strand, Kreistrainer, Bezirkstrainer und schliesslich die Tennisschule im Golf- und Sport-Hotel Maritim Timmendorf und Travemünde. Neben seiner Tennisschulen-Tätigkeit ist er jetzt engagierter Trainer und Freund der Nachwuchsspieler des TV Schleswig-Holstein auf Honorarbasis.


Unsere Premium-Partner

Dunlop SportKSwissPartner TWE

 arag logo