Home

logo tennisverband schleswig-holstein

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -Telefon: 0431-6486-123

Alle Bambino- und Bambinamannschaften von der 1. Bezirksklasse und tiefer spielen nach Play + Stay Regeln mit dem Wilson Starter Play Stage 1 grüner Ball!

Punktspielbälle Sommer 2016: Wilson Tour Germany für die Altersklassen und Jugend. Tretorn Serie Germany für Damen und Herren. Alles wie gehabt!

Die aktuellsten News aus dem Verband

SH Cup mit Bilderbogen

 

shcupschiri2Kiel. Am heutigen 1. Mai fand in Kiel der Schleswig-Holstein Cup 2016 statt. Gefordert waren die Jahrgänge 2007 und 2008 aus allen vier Bezirken des Tennisverbandes SH. 64 Teilnehmer(innen) hatten sich jeweils über die Mini-Cup-Serien in den Bezirken qualifiziert. Weiterlesen ...

Wussten Sie eigentlich . . .

Auf der Homepage des Tennisverbandes – www.tennis.sh – haben wir auch Serviceleistungen.  So gibt es auf der Startseite in der oberen Leiste einen Button namens „Service“. Wenn Sie diesen anklicken, können Sie weitere Schaltflächen nutzen, zum Beispiel „Reisepartner“ und „Infoboard“. „Infoboard“ bieten wir Vereinen quasi als kostenloses Anzeigenportal an. Aktuell finden Sie dort: Trainer/in gesucht: Weiterlesen ...

Mona Barthel geht es wieder besser . . .

BartelsNeumünster. Tennisfans haben sie bereits vermisst, Mona Barthel (Foto). Kein Wunder, 7 Wochen hütete sie das Bett, kam nur raus, wenn sie mal wieder zu einem Arzt musste. Neun Ärzte und das Tropen-Institut in Hamburg suchte sie auf. Aber was sie nun genau hatte, weiß sie immer noch nicht. Weiterlesen ...

Es gibt ein großes Bedürfnis nach guter Kommunikation

Frank IntertAuswertung der Fragebogenaktion während der MV

Kiel. „Die Resonanz war gut. Das Ergebnis der Befragungsaktion während unserer Mitgliederversammlung überraschte uns hier und da. Und die meisten Mitglieder beschäftigten sich mit den Themen Kommunikation und Beratung.“ Dies sagte Dr. Frank Intert (Foto) nach der Auswertung der Aktion durch die Landesgeschäftsstelle. Der Präsident des schleswig-holsteinischen Tennisverbandes kündigte an, dass sich das Erweiterte Präsidium mit dem Ergebnis im Mai befassen wird. „Danach wird es sicher in die Beratung über unser Verbandskonzept einfließen“, so Intert. Weiterlesen ...

Deutschland spielt Tennis und das ist beispielhaft:

kielTG Düsternbrook: 

Viele Aktionen - 31 neue Mitglieder

Kiel. Das Wochenende, an dem die Aktion „Deutschland spielt Tennis!“ in rund 2500 Vereinen geplant war, wartete mit niedrigen Temperaturen auf und bescherte sogar „Schneechaos auf deutschen Autobahnen“ am Sonntag. Gewiss hätte es in Kiel ein Stück wärmer sein können, aber am Sonnabend tauchte die Sonne die Anlage der TGD fast den ganzen Tag in ein schönes Licht, und die für Sonntag angekündigten Graupelschauer blieben zumindest über dem Karolinenweg vollständig aus. Foto: Neuankömmlinge wurden vom 2. Vorsitzenden Bernd Kühne und der 1. Vorsitzenden Hella Rathje empfangen und mit Informationen versorgt. 

Weiterlesen ...

Schleswig-Holstein scheitert in der Vorrunde

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Juniorinnen + Junioren U15 in Ingelheim

Vier außergewöhnliche Tennistage standen an: Die besten Tennisspieler/Innen der Altersklasse U15 aus allen Landesverbänden Deutschlands ermittelten ihre nationalen Mannschaftsmeister 2016 in Ingelheim. Der TC Boehringer Ingelheim war vom 21. – 24. April 2016 Gastgeber der Großen Henner Henkel- (Junioren) und Cilly Aussem-(Juniorinnen) Spiele. Weiterlesen ...

Kerber mit einem "klaren norddeutschen" Kopf zum Sieg

Kerber NürnbergStuttgart. Die Kielerin Angelique Kerber (Foto: Archiv) hat ihren Titel beim Turnier (WTA) in Stuttgart erfolgreich verteidigt und im deutschen Final-Duell einen "klaren norddeutschen" Kopf bewahrt. Die Australian-Open-Gewinnerin stoppte im Endspiel die wundersame Reise von Qualifikantin Laura Siegemund  aus Metzingen mit 6:4 und 6:0. Nach 1:21 Stunden verwandelte die 28-Jährige den ersten Matchball und freute sich über ein Preisgeld von 104.477 Euro und einen neuen Sportwagen. "Es ist unglaublich, hier meinen Titel verteidigen zu können. Besser geht es nicht", sagte Kerber. "Ich habe etwas gebraucht, um meinen Rhythmus zu finden. Daher bin ich froh, dass ich Laura stoppen konnte."

Noch nie zuvor hatte Fed-Cup-Spielerin Kerber einen ihrer bislang acht Titel erfolgreich verteidigen können.

Wussten Sie eigentlich . . .

Die French Open (offiziell Tournoi de Roland Garros, „Roland-Garros-Turnier“, genannt) sind das zweite Tennisturnier der Grand-Slam-Turniere und finden seit 1891 jedes Jahr zwischen Mitte Mai und Anfang Juni im Stade Roland Garros im 16. Arrondissement in Paris statt. Weiterlesen ...

Ältere News aus unserem Verband finden Sie hier.

Die aktuellsten News aus unseren Bezirken

  • Aktuelles aus dem Bezirk Nord

    Seminar zur Regelkunde

    Auch dieses Jahr gibt es in Husum (21. April) und Schleswig (09. Mai) wieder jeweils ein Seminar zur Regelkunde. Genaueres ist dem Flyer zu entnehmen.

     

     

     

    Berichte aus dem Bezirk Nord

    *Update 09.02.2016* - Aufgrund einer Vielzahl zusätzlichicher Berichte von vergangenen und für zukünftige Versammlungen wurde dieser Beitrag aktualisiert:

     

    Folgende Berichte sind jetzt erhältlich

     

    Im Bericht des Jugendwarts (2015) sind einige Zahlen zur Entwicklung des Jugendtennis im Bezirk Nord zu finden.

     

    Im Bericht des Sportwartes (2015) sind Zahlen zur generellen Entwicklung des Tennis im Bezirk Nord zu finden.

     

    Außerdem liegt der Bericht des Vorsitzenden (2015) vor, wie auch der Jahresbericht 2015 zum Schultennis, der Bericht der Sportwarte und der Jahresbericht zum Lehrwesen (2015).

     

    Außerdem ist das Protokoll der Jugendvollversammlung (2015) und das Protokoll zur Mitgliederversammlung (2015) verfügbar, sowie die Protokolle der Vorstandsitzungen vom 02.07.2015 und vom 26.01.2016

     

    Abschließend folgen einige Einladungen:

     

    Einladung zur Jugendvollversammlung dieses Jahres (2016) am 27.02.2016

    Einladung zur Mitgliederversammlung (2016) am 08.03.2016

     

    Wilson Mini-Cup Serie 2016 & Mannschaftsmeldeformular Jugend 2016

    Pünkltich zum neuen Jahr finden Sie hier Meldeformulare und Ausschreibungen für folgende Veranstaltungen

     

    Ausschreibung und Meldeformular Wilson Mini-Cup Serie 2016 (Jg. 2006 - 2007 - 2008)

     

    Mannschaftsmeldeformular Jugend Sommersaison 2016 (Meldung muss bis spätestens zum 1. Feb. erfolgen)

     

    Einen guten Start ins neue Jahr!

    "Tennis-Party" beim Flensburger Tennisclub

    Wenn sich insgesamt 120 spannende Tennis-Partien zu einer großen harmonischen "Tennis-Party" entwickeln, dann kann nur von dem beim FTC an der Marienhölzung traditionell Ende August stattfindenden "FTC Doppelherz Tennis Team Cup" die Rede sein. Bei idealem Tenniswetter spielten bereits zum 13. Mal 16 Teams mit mindestens jeweils zwei Damen ab 35 und zwei Herren ab 40 Jahren in fünf spannenden und umkämpften Runden mit jeweils einem Damen-, Herren und Mixed-Doppel in zwei Leistungsklassen die Sieger aus.

     

    In der A-Liga konnten die "Flitzer" um Cheforganisator Hannes Fuhrig nach einem knappen Finalsieg gegen die "Route 76", eine Spielgemeinschaft des TC Fleckeby und des TC 78 Eckernförde, bereits zum 5. Mal in Folge den Siegerpokal in die Höhe stemmen. Einen ausgezeichneten dritten Platz belegten die "Clay Devils" vom FTC mit Jasmin Bruhn, Maren Leupelt, Andrea Wallner, Karsten Thies, Sören Bockhardt und Claus Brun. Leider konnten die Aufsteiger "Flens Five" mit den Ehepaaren Beate und Jochen Plöhn sowie Inken-Susanne und Thomas Mehlert und Vereins-Boss Rolf Hagen den Abstieg in die B-Liga nicht vermeiden. Ersetzt werden die FTC-ler im nächsten Jahr durch die "Fördemöwen" vom TC Glücksburg mit Bianka Kolb, Frauke Zundel, Marina Schütz und Rita Schubert sowie Wolfgang Bock und Bent Nielsen, die sich im Endspiel der B-Liga knapp gegen "Just 4 Fun" mit den Ehepaaren Tanja und Björn Thordsen vom TC Großenwiehe sowie Maren und Reinhard Stammer vom FTC durchsetzen und damit den Aufstieg in die A-Liga sichern konnten.

     

    Neben dem sportlichen Stellenwert und Ehrgeiz spielt bei diesem in Schleswig-Holstein in dieser Form einzigartigen Turnier auch der gesellige Aspekt eine gewichtige Rolle. So startet das Turnier mit einem gemeinsamen Frühstück und endet bei einem Gläschen Sekt mit einer launigen Siegerehrung, nach der keiner der über 80 Akteure nach zwei anstrengenden Tagen ohne ein Präsent und die Vorfreude auf eine Neuauflage im nächsten Jahr die Anlage verlässt.

     

    thumb 1thumb 2thumb 3

    2. Funktionärstreffen in Büdelsdorf

    Hier öffnen

     

    Nord.pdf

     

Ältere News aus den Bezirken finden Sie auf den jeweiligen Bezirksseiten.

Facebook

Newsletter

Unsere Partner

1bd0cff14db4765cf888df0895799415  boretius small 10    b small 27    logo bookandplay  Tretorn OFFICIAL BALL PARTNER Black    logo uniexperts    patricio-travel-logo

 

Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.